1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck

Corona in Waldeck-Frankenberg: Zahlen konstant niedrig

Erstellt:

Von: Jörg Paulus

Kommentare

Negativer Corona-Test
Symbolbild Coronatest © IMAGO/mix1press

Die Corona-Zahlen in Waldeck-Frankenberg haben sich in den vergangenen Tagen kaum verändert. Sie sind nach wie vor relativ niedrig.

Waldeck-Frankenberg – Die 7-Tage-Inzidenz lag laut dem Lagebild des Landkreises von Dienstag, 17. Januar 2023, bei 101. Im bis dahin letzten Lagebild am vergangenen Freitag war der Wert 86. In den vergangenen sieben Tagen gab es kreisweit 158 nachgewiesene Neuinfektionen mit dem Coronavirus.

Wie am vergangenen Freitag lagen 21 Menschen mit oder wegen einer Corona-Infektion in Waldeck-Frankenberg im Krankenhaus, weiterhin einer von ihnen wird auf der Intensivstation behandelt. Einen neuen Todesfall im Zusammenhang mit Corona gibt es nicht. Den letzten der bisher 216 Corona-Toten hatte der Kreis am 9. Dezember gemeldet.

Auch interessant

Kommentare