1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck

Diebe klauen in Rhenegge Sitzbank aus Holz

Erstellt:

Kommentare

Die Polizei  (Symbolfoto)
Die Polizei ermittelt wegen eine gestohlenen Bank in Rhenegge. © Friso Gentsch/dpa

Auf eine Sitzbank abgesehen hatten es unbekannte Diebe in der Feldgemarkung „Rad“ in Rhenegge. 

Diemelsee-Rhenegge – Nach Angaben der Polizei stand die Sitzbank aus Holz in einer Schutzhütte und war mit Winkeleisen an Pflastersteinen verschraubt.

Die Unbekannten stahlen die Sitzbank mitsamt der Winkeleisen und der daran befindlichen Pflastersteine. Der Sachschaden wurde laut Polizei auf etwa 200 Euro geschätzt, die Tatzeit liegt zwischen dem 23. Februar und dem 27. März.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise werden erbeten an die Polizeistation Korbach, erreichbar unter Tel. 05631/9710. (red)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion