Zweimal Alarm innerhalb von zehn Minuten

Korbach: Feuerwehr löscht brennende Mülltonne

Einsatz für die Feuerwehr Korbach am Dienstagnachmittag: Der Inhalt eines Mülleimers am „Indianerwäldchen“ war aus ungeklärter Ursache in Brand geraten.
+
Einsatz für die Feuerwehr Korbach am Dienstagnachmittag: Der Inhalt eines Mülleimers am „Indianerwäldchen“ war aus ungeklärter Ursache in Brand geraten.

Um 16.18 Uhr kam am Dienstag der Alarm für die Feuerwehr wegen eines brennenden Mülleimers bei „Hartmanns Bäumchen“.

Korbach - Vor Ort konnte allerdings kein Brand gefunden werden, und die Einsatzkräfte kehrten zum Stützpunkt zurück.

Zehn Minuten später kam die nächste Alarmierung: Brennender Mülleimer beim „Indianerwäldchen“. Hier konnten die Feuerwehrleute in einem kurzen Löscheinsatz tatsächlich einen Mülleimerbrand löschen.  op

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.