Fotos: Fahrzeuge der Korbacher Feuerwehren

Feuerwehrfahrzeuge der Feuerwehr Korbach
1 von 39
Mannschaftstransportwagen (MTW) der Feuerwehr Lelbach.
Feuerwehrfahrzeuge der Feuerwehr Korbach
2 von 39
Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) der Feuerwehr Lelbach.
Feuerwehrfahrzeuge der Feuerwehr Korbach
3 von 39
Mannschaftstransportwagen (MTW) der Feuerwehr Goldhausen.
Feuerwehrfahrzeuge der Feuerwehr Korbach
4 von 39
Tragkraftspritzenfahrzeug wasserführend (TSF-W) der Feuerwehr Goldhausen.
Feuerwehrfahrzeuge der Feuerwehr Korbach
5 von 39
Mannschaftstransportwagen (MTW) der Feuerwehr Eppe.
Feuerwehrfahrzeuge der Feuerwehr Korbach
6 von 39
Mannschaftstransportwagen (MTW) und Tragkrafspritzenfahrzeug wasserführend (TSF-W) der Feuerwehr Helmscheid.
Feuerwehrfahrzeuge der Feuerwehr Korbach
7 von 39
Tragkraftspritzenfahrzeug wasserführend (TSF-W) der Feuerwehr Hillershausen.
Feuerwehrfahrzeuge der Feuerwehr Korbach
8 von 39
Drehleiter mit Korb DLA(K) 23/12 der Feuerwehr Korbach.
Feuerwehrfahrzeuge der Feuerwehr Korbach
9 von 39
Einsatzleitwagen 2 (ELW 2) des Katastrophenschutzes, stationiert bei der Feuerwehr Korbach.

Eine Bildergalerie mit den Fahrzeugen der Korbacher Feuerwehren.

Rubriklistenbild: © Feuerwehr

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Türme in und um Korbach
In und rund um Korbach gibt es viele sehenswerte Türme - viele sind historisch, manche aber auch ganz modern. Eine …
Türme in und um Korbach
Bildergalerie aus der Osterstadt Bad Wildungen
Die Kurstadt Bad Wildungen präsentiert sich als Osterstadt. Die prächtige Dekoration mit Tausenden bunten Ostereiern …
Bildergalerie aus der Osterstadt Bad Wildungen

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.