Auf der Suche nach dem ruhigsten Ort in Waldeck-Frankenberg

HNA auf der Suche nach dem ruhigsten Ort in Waldeck-Frankenberg
1 von 15
HNA auf der Suche nach dem ruhigsten Ort in Waldeck-Frankenberg
2 von 15
HNA auf der Suche nach dem ruhigsten Ort in Waldeck-Frankenberg
3 von 15
HNA auf der Suche nach dem ruhigsten Ort in Waldeck-Frankenberg
4 von 15
HNA auf der Suche nach dem ruhigsten Ort in Waldeck-Frankenberg
5 von 15
HNA auf der Suche nach dem ruhigsten Ort in Waldeck-Frankenberg
6 von 15
HNA auf der Suche nach dem ruhigsten Ort in Waldeck-Frankenberg
7 von 15
HNA auf der Suche nach dem ruhigsten Ort in Waldeck-Frankenberg
8 von 15
HNA auf der Suche nach dem ruhigsten Ort in Waldeck-Frankenberg
9 von 15

HNA-Redakteurin Stefanie Rösner hat sich auf die Suche nach dem ruhigsten Ort zwischen Korbach und Frankenberg begeben. Hier ein paar ihrer Eindrücke.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

36 Stunden in Astgabel ausgeharrt: Katzenrettung im Volkmarser Stadtbruch

36 Stunden in Astgabel ausgeharrt: Katzenrettung im Volkmarser Stadtbruch

Volkmarsen. Eine hilflose Katze ist am Freitagmorgen von einem wieselflinken Baumchirurgen aus einer Pappel am …
36 Stunden in Astgabel ausgeharrt: Katzenrettung im Volkmarser Stadtbruch
540 Gäste erlebten die Fidelen Münchhäuser und Oberkrainer in Reddighausen

540 Gäste erlebten die Fidelen Münchhäuser und Oberkrainer in Reddighausen

Über vier Stunden volkstümliche Musik der Spitzenklasse erlebten 540 Gäste beim Konzert der "Fidelen Münchhäuser" sowie …
540 Gäste erlebten die Fidelen Münchhäuser und Oberkrainer in Reddighausen