Oktoberfest

2000 Gäste feierten zünftige Hüttengaudi in Ellershausen

+
Mit Seppelhut, Lederhosen und Lust zum Feiern inmitten der großen Oktoberfestparty in Ellershausen: Marvin von den Kirmesburschen Odershausen gemeinsam mit Dennis und Christian (von links) aus Königshagen.

Der Frankenauer Stadtteil Ellershausen feierte am Freitag- und Samstagabend ein Oktoberfest, das es in sich hatte. 

Wieder einmal waren es 2000 gut gelaunte und im Stil des Oktoberfestes in Dirndl und Lederhose gekleidete Gäste, die im bayerischen weiß-blau dekorierten Festzelt in Ellershausen Platz genommen hatten.

Rocktoberfest: Anna-Marie Ludwig und Madleine Noll (links) hatten viel Spaß beim „Rocktoberfest“ mit ihren Freundinnen aus Schreufa und Hatzfeld.

„Unser Dorf hat 460 Einwohner. Gestern und heute sind zusammen mehr als vier Mal so viele Menschen hierher gekommen. Das ist unglaublich“, sagte der Chef des Jugendclubs Ellershausen, Niklas Eitzenhöfer und strahlte, denn die Schlange zünftig gekleideter Menschen, die ins Festzelt strömten, wollte nicht enden.

Im Namen des Orgateams des Jugendclubs dankte Eitzenhöfer auch allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die mehr als eine Woche lang den Aufbau und die Herrichtung des Oktoberfestzeltes sichergestellt hatten. „Die starke Dorfgemeinschaft mit etwa 80 Helfern und der Männergesangverein, der am Freitagabend den Thekendienst übernommen hat, tragen zum guten Gelingen bei“, lobte Eitzenhöfer.

Die Ellershäuser „Hüttengaudi“ erfreute viele Gäste, auch aus den Nachbarkreisen. Von Bad Zwesten im Schwalm-Eder-Kreis bis aus Medebach im Hochsauerlandkreis waren sie angereist. „Das Oktoberfest in Ellershausen ist jedes Jahr ein Höhepunkt, sehr stark!“, lobten die Feierfreudigen.

2000 Menschen feierten in Ellershausen ein zünftiges Oktoberfest

Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest EllershausenFoto: Jutta Ochs zoh123
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs
Oktoberfest in Ellershausen Foto: Jutta Ochs
 © Jutta Ochs

Weder für die „Rockpiraten“ mit ihrem Rocktoberfest-Programm am Freitagabend noch für die „Partyteufel“ bei der „Hüttengaudi“ am Samstagabend war es ein Problem, die Stimmung im 1000 Quadratmeter großen Festzelt in kürzester Zeit anzuheizen.

Zu den fröhlich feiernden Menschen gehörten auch viele befreundete Jugendclubs und Burschenschaften. Zu den größten Gruppen gehörte der JC Bromskirchen und die Burschenschaft aus Laisa: „Wir sind sehr gerne hier und pflegen beim Feiern die Freundschaft mit dem JC Ellershausen“, sagten sie.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.