Alle Fahrgeschäfte kostenlos: HNA verlost Pfingstmarktkarten

Begehrte Freifahrtscheine: HNA-Redakteur Philipp Daum mit den fünf Goldenen Pfingstmarktkarten, die die HNA verlost. Foto:  Paulus

Frankenberg. Fünf Tage lang alle Fahrgeschäfte des Frankenberger Pfingstmarktes nutzen - kostenlos und so oft man will: Mit der Goldenen Pfingstmarktkarte ist das möglich. Die HNA verlost fünf davon.

857 Anrufer - so viele wie noch nie - haben im vergangenen Jahr versucht, über das HNA-Glückstelefon eine der begehrten Goldenen Pfingstmarktkarten zu gewinnen. Die HNA verlost auch dieses Jahr wieder fünf dieser Freifahrtscheine für die Fahrgeschäfte auf dem Frankenberger Pfingstmarkt. Der Inhaber der Goldenen Pfingstmarkt-Karte darf an den fünf Tagen auf der Wehrweide alle Fahrgeschäfte nutzen - kostenlos und so oft er möchte. Die Karte gibt es nicht zu kaufen, sondern nur zu gewinnen.

Sie wollen eine Goldene Pfingstmarktkarte gewinnen? Dann rufen Sie einfach am Mittwoch, 20. Mai, das HNA-Glückstelefon an. Die Telefonnummer finden Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Die fünf Gewinner werden aus allen Anrufern ausgelost und in unserer Ausgabe am kommenden Freitag bekanntgegeben. Sie können ihre Pfingstmarktkarte dann am Freitag bis 17 Uhr in der HNA-Redaktion in Frankenberg abholen (Bahnhofstraße 21).

Für die Pfingstmarktkarte gilt wie immer: Die Karte ist nur in Verbindung mit einem Personal- oder Kinderausweis gültig und nicht auf andere Personen übertragbar.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.