Volkstänzer standen Spalier

Hochzeit bei der Europeade in Frankenberg: Paar heiratete in Tracht

+
Sichtlich gerührt: Martina Müller-Wollmer und Peter Wollmer im Spalier von Freunden und Volkstänzern.

Diese Hochzeit wird nicht nur für das Brautpaar unvergessen bleiben: Peter Wollmer und Martina Müller haben während der Europeade in Frankenberg standesamtlich geheiratet.

Der Termin am Freitag der Europeade war kein Zufall: Peter Wollmer ist Fahnenträger der Landjugend Haubern und war schon bei zig Europeaden dabei. Er und seine Braut Martina, die aus Alsfeld kommt, haben deshalb auch standesgemäß in Hauberner Tracht geheiratet. 

Vor dem historischen Rathaus bildeten unzählige Volkstänzer und Freunde ein langes Spalier, als das Brautpaar aus dem Standesamt herauskam. Die beiden waren sichtlich gerührt und nahmen viele Glückwünsche entgegen. Auch Frankenbergs Bürgermeister Rüdiger Heß gratulierte in seiner Funktion als Europeade-Präsident.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.