Gummimann verblüfft Zirkus-Publikum in Frankenberg

Frankenberg. Spritzige Live-Musik, preisgekrönte Artisten und sehenswerte Tierdarbietungen: Mit dem Zirkus Charles Knie gastierte zwei Tage lang einer der beliebtesten Groß-Zirkusse Europas auf der Wehrweide in Frankenberg.

Schon bei der Premiere mit der Familienvorstellung erlebten knapp 1000 Zuschauer im riesigen Zirkus-Zelt eine spektakuläre Show mit atemberaubender Spannung, rasanter Geschwindigkeit und waghalsiger Akrobatik.

Hier zeigt „Gummimann“ Cesar Pindo, wozu der menschliche Körper in der Lage ist - seiner zumindest. (mjx)

Zirkus Charles Knie in Frankenberg

Lesen Sie dazu auch:

- Zirkus Charles Knie gastiert in Frankenberg – 80 Tiere sind dabei

Mehr über das Programm mit Show, Artistik und Tieren lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.