Kinder freuen sich 

Lockerung der Corona-Beschränkungen: Spielplätze im Frankenberger Land sind wieder auf 

Frankenberger Land. Mehr als sieben Wochen  lang waren die Spielplätze gesperrt. Jetzt können Kinder dort wieder rutschen, klettern und toben. 

Am Montag war es zu regnerisch, aber gestern hielt die Schwestern Malia (8) und Mia (4) nichts mehr. Sie freuten sich, endlich mal wieder auf einem Spielplatz zu spielen.

Mehr als sieben Wochen war das wegen der Corona-Beschränkungen nicht möglich. Zusammen mit Vater Philipp Ludwig eroberten sie  das Piratenschiff im Frankenberger Bockental. 

„Hier gibt es tolle Sachen, eine Seilbahn und eine Riesenrutsche“, erklärt Mutter Elisa, warum die Familie von Bottendorf eigens dorthin gefahren ist. 

„Abstand halten“, warnt ein Schild am Eingang. Damit hatten Ludwigs kein Problem. Es waren gerade keine anderen Kinder da.

Rubriklistenbild: © Martina Biedenbach

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.