Mister Tagesschau Jan Hofer mit einem roten Jaguar aus 1961

Oldtimer machten Station am Frankenberger Rathaus  - Auch TV-Prominenz dabei

+
Einige abgehärtete Oldtimer-Fans fuhren sogar im offenen Cabrio vor.

Frankenberg. Eine Oldtimer-Rallye, an der auch TV-Prominenz teilnahm, machten Station am Frankenberger Rathaus. 

Trotz Dauerregens und gefühlter fünf Grad: Bei der dritten Oldtimer-„Sauerland-Klassik“ durch drei Bundesländer machten die 130 Teilnehmer am Freitagmittag einen 360 Kilometer langen Abstecher nach Hessen und kamen dabei auch am Frankenberger Rathaus vorbei.

An Obermarkt und Untermarkt verfolgten mehrere Dutzend Schaulustige das Spektakel, immerhin gab es Fahrzeuge wie einen Austin Seven Ulster aus dem Jahr 1928, einen Rolls Royce aus dem Jahr 1930 oder einen Mercedes 300 SL Baujahr 1955 zu sehen. 

Auch an Prominenz mangelte es nicht. Mit dabei waren „Mister Tagesschau“ Jan Hofer mit einem roten Jaguar E von 1961, Kabarettist Urban Priol mit einem Citroen M35 Wankel Baujahr 1970 und Fernsehstar Hinnerk Schönemann mit einem Lancia Fulvia „Safari“ (1976). Einige abgehärtete Oldtimer-Fans fuhren sogar im offenen Cabrio vor (Bild).  mjx Foto: mjx

Mehr Fotos von der Rallye

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.