Über 60 Stationen

Tausende beim Löhlbacher Jubiläumsfest

Löhlbach. Der Stehende Festzug am Sonntag war der Höhepunkt der Löhlbacher 800-Jahr-Feier.

Den Eingang zur Festmeile am Dorfzentrum hatten heimische Firmen gestaltet. Mehrere tausend Besucher spazierten durch den Ort, vorbei an über 60 Stationen.

Ein Höhepunkt war die landwirtschaftliche Ausstellung mit alten und neuen Traktoren, mit Rindern, Ziegen, Ponys und Schafen.

Gewerbetreibende präsentierten sich. Stiftungsforsten Haina war mit einem großen Stand dabei. Unterhaltung wurde auf zwei Bühnen geboten.

Löhlbach feiert 800-jähriges Bestehen

21 Grad und Sonne hatten sich die Löhlbacher zu ihrem Stehenden Festzug gewünscht - und genau das haben sie bekommen. Da strahlten Hermann Möller und Heinz Brück vom Festausschuss und alle anderen am Fest Beteiligten mit der Sonne um die Wette. Denn ihre Mühen im Vorfeld wurden belohnt.

Mehr zum Stehenden Festzug in der gedruckten Montagausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.