1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck
  4. Frankenberg (Eder)

Yogasommer in Frankenberg am 14. Juli ausnahmsweise auf dem Burgberg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jörg Paulus

Kommentare

Am Yogasommer in Frankenberg haben bisher bis zu 130 Teilnehmer pro Übungsstunde teilgenommen. Vorne im Bild Trainerin Caroline Jahnke.
Am Yogasommer in Frankenberg haben bisher bis zu 130 Teilnehmer pro Übungsstunde teilgenommen. Vorne im Bild Trainerin Caroline Jahnke. © Biedenbach, Martina

Der Yogasommer der HNA in Frankenberg findet am Donnerstag, 14. Juli, ausnahmsweise auf dem Burgberg statt, nicht im Teichgelände. Beginn ist wie immer um 18.30 Uhr.

Frankenberg - Im Frankenberger Teichgelände ist in dieser Woche ein Zirkusprojekt, im Zirkuszelt spielt die Komödie Frankenberg am Donnerstagabend ein Theaterstück vom Räuber Hotzenplotz. Deshalb weicht der Yogasommer einmalig auf den Burgberg oberhalb der Liebfrauenkirche aus.

Am Termin ändert sich aber nichts: Die Yoga-Stunde mit Trainerin Caroline Jahnke beginnt um 18.30 Uhr. Ab nächster Woche und bis zum 11. August findet der Yogasommer dann wieder wie üblich donnerstags ab 18.30 Uhr im Teichgelände statt. Neue Teilnehmer sind jederzeit willkommen.

Auch interessant

Kommentare