Berufsschule verabschiedete 300 Absolventen

Hans-Viessmann-Schule Frankenberg: Zwölf Mal Abschlussnote 1,0

Zeugnisübergabe: Kurt Naumann, Abteilungsleitung Metalltechnik, überreicht Joshua Lauschke das Zeugnis mit dem besten Notendurchschnitt in seiner Fachoberschulklasse (12FOAT).
+
Zeugnisübergabe: Kurt Naumann, Abteilungsleitung Metalltechnik, überreicht Joshua Lauschke das Zeugnis mit dem besten Notendurchschnitt in seiner Fachoberschulklasse (12FOAT).

An der Hans-Viessmann-Schule, Berufsschule in Frankenberg, haben unter mehr als 300 Schülern zwölf mit der Note 1,0 abgeschlossen.

Frankenberg – Mehr als 300 junge Menschen haben an der Hans-Viessmann-Schule in Frankenberg im Sommer 2021 erfolgreich ihre Ausbildung oder ihren Bildungsgang abgeschlossen. Zwölf von ihnen mit der Traumnote 1,0.

230 Auszubildende haben ihre Berufsausbildung beendet, 41 von ihnen in einer verkürzten Lehrzeit, da dies durch ihre guten oder sehr guten Leistungen möglich war, teilt die Berufsschule mit.

61 Schülerinnen und Schüler haben sich in den verschiedenen Schwerpunkten der Fachoberschule für die Fortsetzung ihrer Bildungslaufbahn in Studium oder Ausbildung qualifiziert.

34 Schülerinnen und Schüler haben Maßnahmen zur Berufsvorbereitung erfolgreich abgeschlossen.

Schulleiter Klaus Lötzerich lobte die erbrachten Leistungen der Absolventen und ihren Erfolgswillen als ein positives Zeichen. „Die rasanten Entwicklungen – nicht zuletzt im digitalen Bereich – erfordern besonderes Engagement. Sich klare Ziele zu setzen und diese konsequent zu verfolgen, wird immer wichtiger. Alle diese Absolventen haben zudem in der besonderen Corona-Situation bewiesen, dass sie Schwierigkeiten und Herausforderungen bewältigen können“, sagte der Schulleiter.

Wegen der bekannten Corona-Beschränkungen musste auch in diesem Schuljahr auf die zentralen Abschlussfeiern verzichtet werden. Die Übergabe der Zeugnisse wurde individuell von den Abteilungs- und Klassenleitungen gestaltet. Von Martina Biedenbach

Sie erhielten die Abschlussnote 1,0

Mit der Abschlussnote 1,0 wurden diese zwölf Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet: Tim Reibott (Klasse 12TP), Louis Battefeld (12IM), Paul Hering (12IM), Jan-Hendrik Prior (12EL), Steven Gaß (12HOLZ), Tim Riebeling (12HOLZ), Johannes Schmitt (12HOLZ), Carolin Renner (12EH), Adelina Zernickel (11EH), Stella Nietsch (12FUAT), Katja Kunze (12FUAT), Marcel Stöcker (11MAF-B).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.