Frankenberg: Sieben Babys am Neujahrstag geboren

+

Frankenberg. Im Kreiskrankenhaus in Frankenberg sind am Neujahrstag gleich sieben Babys geboren (Foto).

Nach dem kleinen Melik, den wir bereits als den ersten Neugeborenen des neuen Jahres im Landkreis vorgestellt hatten, kamen im Laufe des 1.  Januar also sechs weitere Kinder in Frankenberg zur Welt.

In der Regel werden im Kreiskrankenhaus ein bis zwei Babys pro Tag geboren. (jpa)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine/HNA Waldeckische Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.