Exotische Gerichte aus aller Welt

10.000 Besucher genossen kulinarische Besonderheiten beim „Frankenberger Street-Food-Festival“

+
Annähernd 10 000 Menschen pilgerten am Samstag und Sonntag durch die Frankenberger Innenstadt und genossen Gerichte aus aller Welt. Bei Sonnenschein wurden auch die langen Schlangen vor den Food-Trucks gerne in Kauf genommen. Im Bild: Gloria und Daniel Meier von den „Waffelschwestern“ aus Gießen – dort gab es Waffeln mit verschiedenen Früchten.

Frankenberg. Die Bude war voll, das „1. Frankenberger Street-Food-Festival“ war ein großer Erfolg, so viele Besucher gab es bisher noch nie bei einem der Frankenberger Stadtfeste.

Am Samstag und Sonntag pilgerten annähernd 10 000 Menschen durch die Bahnhofstraße und die Fußgängerzone und genossen in vollen Zügen die exotischen Gerichte aus aller Welt – angefangen vom Burger mit irischem Angus-Fleisch über die massigen spanischen Fleisch-Spieße vom „Fackelmeister“ bis hin zum himmlisch süßen „Brezenglück“. Das Angebot war breit gefächert.

Live-Musik mit dem Singer-Songwriter-Duo „Wuthe und Faust“ sorgte zudem für entspannten Genuss.

Der Besucheransturm auf das Street-Food-Festival hatte zwei Väter: zum einen die kulinarische Reise durch die ganze Welt, zum anderen das herrliche Frühlingswetter: Sonnenschein, blauer Himmel und Temperaturen von mehr als 20 Grad zogen die Menschen an wie ein Magnet.

An den insgesamt 25 Ständen und Trucks standen die Street-Food-Fans Schlange – von den multikulturellen Köchen wurden alle Gerichte frisch zubereitet. (mjx)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Knapp 10.000 Besucher bei Frankenberger Street-Food-Festival

Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser
Frankenberger Street-Food-Festival
Frankenberger Street-Food-Festival © Gerhard Meiser

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.