Öffentliches Bekenntnis zum Glauben – Gottesdienst bei Schmittlotheim mit 200 Teilnehmern

Freikirche feiert Eder-Taufe

Taufen wie zu biblischen Zeiten: Pastor Johannes Helmer und Täufling Maria.
+
Taufen wie zu biblischen Zeiten: Pastor Johannes Helmer und Täufling Maria.

KORBACH/VÖHL. Beim gemeinsamen Frischluft-Gottesdienst der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (Baptisten) Korbach und der Freien evangelischen Gemeinde ließen sich vier Gemeindemitglieder nach biblischem Beispiel taufen.

Knapp 16 Grad Celsius beträgt an diesem Sonntag die Wassertemperatur der Eder bei Schmittlotheim. Pastor Johannes Helmer von der Freien evangelischen Gemeinde zögert nur kurz, bevor er hineinsteigt. Dann winkt er den ersten Täufling zu sich. Ein Bibelvers wird vorgelesen, dann folgt die eigentliche Taufe: Einmal untertauchen im kalten Ederwasser.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.