18-Jähriger verliert Kontrolle über Auto - und prallt gegen einen Baum

Unfall nahe Haina (Kloster)

18-Jähriger verliert Kontrolle über Auto - und prallt gegen einen Baum

In der Gemeinde Haina (Kloster) hat ein 18-Jähriger einen Unfall. Er verliert die Kontrolle über sein Auto und prallt gegen einen Baum. Er verletzt sich schwer.
18-Jähriger verliert Kontrolle über Auto - und prallt gegen einen Baum
Löhlbacher Handwerksmeister trainiert die Nationalmannschaft der Zimmerer
Löhlbacher Handwerksmeister trainiert die Nationalmannschaft der Zimmerer
Löhlbacher Handwerksmeister trainiert die Nationalmannschaft der Zimmerer
Flucht in die Niederlande: Polizei nimmt flüchtigen Straftäter fest
Flucht in die Niederlande: Polizei nimmt flüchtigen Straftäter fest
Flucht in die Niederlande: Polizei nimmt flüchtigen Straftäter fest
Thomas Bahr ist neuer Gemeindebrandinspektor in Haina
Thomas Bahr ist der neue Gemeindebrandinspektor (GBI) der Freiwilligen Feuerwehren Haina und damit der Nachfolger von Joachim Gatzke, der sein Amt …
Thomas Bahr ist neuer Gemeindebrandinspektor in Haina
Psychiatrie: Vitos behandelt nun auch Patienten im Raum Frankenberg zuhause
Das Angebot der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie von Vitos Haina, Patienten zuhause statt im Krankenhaus zu behandeln, wird gut angenommen, …
Psychiatrie: Vitos behandelt nun auch Patienten im Raum Frankenberg zuhause

Oberholzhäuser verabschieden Familie Kimmeskamp als Pächter

„Halali - die Jagd ist vorbei“ – mit einem Fest fürs ganze Dorf ist in Oberholzhausen eine Ära zu Ende gegangen.
Oberholzhäuser verabschieden Familie Kimmeskamp als Pächter

Nicht in forensische Psychiatrie zurückgekehrt – 56-jähriger Mann nach Fahndung angetroffen

Ein 56 Jahre alter Mann ist am Samstag (31.07.2021) nicht in die forensische Psychiatrie in Haina/Kloster zurückgekehrt. Jetzt wurde er angetroffen.
Nicht in forensische Psychiatrie zurückgekehrt – 56-jähriger Mann nach Fahndung angetroffen

Haina: Nachbars Huhn brütet Laufentenküken der Familie Kessler aus

Irene Kessler hält seit mehr als 15 Jahren Enten in ihrem Garten und hat schon mehrfach Nachwuchs gezogen – aber die Küken, die vor zwei Wochen …
Haina: Nachbars Huhn brütet Laufentenküken der Familie Kessler aus

Mohnhausen besitzt eine Altarbibel von der letzten deutschen Kaiserin

Die letzte deutsche Kaiserin starb vor 100 Jahren. Auguste Victoria schloss am 11. April 1921 mit 62 Jahren für immer die Augen. Bedingt durch den …
Mohnhausen besitzt eine Altarbibel von der letzten deutschen Kaiserin

Aufwand zu hoch: Mountainbike-Trail bei Löhlbach nicht umsetzbar

Der Plan, am Kirchberg in Löhlbach einen Mountainbike-Trail einzurichten, ist nicht umsetzbar. So lautet das Urteil des Hainaer Gemeindevorstands.
Aufwand zu hoch: Mountainbike-Trail bei Löhlbach nicht umsetzbar

Sascha-Alexander Brück ist neuer Ortsvorsteher in Löhlbach

Sascha-Alexander Brück wurde Ortsvorsteher von Löhlbach und damit Nachfolger von Klaus Ochse, der nicht mehr für das Gremium kandidiert hatte.
Sascha-Alexander Brück ist neuer Ortsvorsteher in Löhlbach

Zwischen Haina und Battenhausen: Tresor aus Teich gezogen

Zwischen Haina und Battenhausen: Tresor aus Teich gezogen

Zwischen Haina und Battenhausen: Tresor aus Teich gezogen

Zwischen Haina und Battenhausen: Tresor aus Teich gezogen

Hainaer Wohrateiche: Wasser abgelassen, Tiere abgefischt

Hainaer Wohrateiche: Wasser abgelassen, Tiere abgefischt

HNA-EAM-Cup 2015: TSV Berndorf steht in der Endrunde

HNA-EAM-Cup 2015: TSV Berndorf steht in der Endrunde

Weitere Meldungen

Im unteren Wohrateich bei Haina ist wieder etwas Wasser drin

Das Regierungspräsidium Kassel hält auch nach neuen Untersuchungen die Standsicherheit der Dämme beider Hainaer Wohrateiche auf Dauer nicht für …
Im unteren Wohrateich bei Haina ist wieder etwas Wasser drin

Stürme haben die Arbeit von Manfred Albus im Stiftungsforsten Kloster Haina geprägt

Kaum hatte Manfred Albus 1990 sein Amt als Leiter der Stiftungsforsten Kloster Haina angenommen, legte Orkan Wiebke große Fichtenflächen um. In den …
Stürme haben die Arbeit von Manfred Albus im Stiftungsforsten Kloster Haina geprägt

Vitos in Haina bewegt: Mitarbeiter erreichen gemeinsam 17 Millionen Schritte

Fast 17 Millionen Schritte und mehr als 6400 mit dem Rad gefahrene Kilometer sind bei der Aktion „Vitos bewegt“ zusammengekommen, die Vitos Haina im …
Vitos in Haina bewegt: Mitarbeiter erreichen gemeinsam 17 Millionen Schritte

Warum ein kleiner Ort wie Haina-Hüttenrode einen Ortsbeirat braucht

Der Hainaer Ortsteil Hüttenrode hat keine 50 Einwohner. Warum er dennoch einen Ortsbeirat braucht, erläutert der Ortsvorsteher.
Warum ein kleiner Ort wie Haina-Hüttenrode einen Ortsbeirat braucht

Absage vom Land: Haina wird nicht Tischbein-Gemeinde

Aus der Traum von der Tischbein-Gemeinde Haina/Kloster: Das Hessische Innenministerium hat den Antrag der Gemeinde Haina auf den Namenszusatz …
Absage vom Land: Haina wird nicht Tischbein-Gemeinde

Wie die Gärtnerei von Vitos Haina Forensik-Patienten auf ihre Entlassung vorbereitet

Wie Gärtnerarbeiten helfen können, psychisch kranke Straftäter auf ihre Entlassung vorzubereiten, das schildern Mitarbeiter von Vitos Haina.
Wie die Gärtnerei von Vitos Haina Forensik-Patienten auf ihre Entlassung vorbereitet

Toter in Hainaer Allgemeinpsychiatrie: Ermittlungen laufen noch

In der Hainaer Allgemeinpsychiatrie ist Anfang März ein 22-jähriger Patient erwürgt worden. Beschuldigt wird ein Mitpatient. Die Ermittlungen laufen …
Toter in Hainaer Allgemeinpsychiatrie: Ermittlungen laufen noch

Haina: 22-Jähriger stirbt in psychiatrischer Klinik – Staatsanwaltschaft und Klinik äußern sich

Ein Patient der psychiatrischen Klinik in Haina (Waldeck-Frankenberg) wurde tot aufgefunden. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Erste …
Haina: 22-Jähriger stirbt in psychiatrischer Klinik – Staatsanwaltschaft und Klinik äußern sich

Beten ja, singen nein: Erste Präsenzgottesdienste in Waldeck-Frankenberg

Erste Präsenzgottesdienste fanden am Sonntag in einigen Waldeck-Frankenberger Kirchen statt.
Beten ja, singen nein: Erste Präsenzgottesdienste in Waldeck-Frankenberg

Trotz Streit um Maskenpflicht: Schulleiter im Kreis bewerten Wechselunterricht positiv

Trotz geteilter Meinung über die Maskenpflicht auch für die Kinder der 1. bis 6. Klasse: Schulleiter im Frankenberger Land ziehen nach der ersten …
Trotz Streit um Maskenpflicht: Schulleiter im Kreis bewerten Wechselunterricht positiv