Feuerwehr im Einsatz

Löhlbach: Schornstein kippte auf die Wesestraße

+
In Löhlbach stürzte am Donnerstag ein Schornstein ein. 

Löhlbach – An einem leerstehenden Haus in der Wesetal in Löhlbach ist am Donnerstagabend ein Schornstein eingestürzt und auf die Fahrbahn gefallen.

Um 21.27 Uhr wurde die Feuerwehr Löhlbach alarmiert . Die zehn Einsatzkräfte räumten den Schutt beiseite und sperrten gemeinsam mit einem Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Haina/kloster die Straße, da sich noch weitere Bruchstücke auf dem Dach des Hauses befanden.

Nach etwa 45 Minuten war der Einsatz beendet. Verletzt wurde niemand. 

Die Polizei war vor Ort und hat die Gemeinde Haina gebeten, den Besitzer ausfindig zu machen und weitere Maßnahmen einzuleiten. 

Die Straße bleibt zunächst halbseitig gesperrt. 112-magazin.de/mab

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.