Klaus Ochse neuer Ortsvorsteher in Löhlbach

+
Der neue Ortsbeirat in Löhlbach: (von links) Horst Altmann, Eike Isgen, der bisherige Ortsvorsteher Wolfgang Landau, Uwe Brand und der neue Ortsvorsteher Klaus Ochse. 

Löhlbach. In seiner konstituierenden Sitzung nach der Kommunalwahl hat der Löhlbacher Ortsbeirat Klaus Ochse zum neuen Ortsvorsteher gewählt. 

Er ist der Nachfolger von Wolfgang Landau, der nicht mehr kandidiert hatte.

Ochses Stellvertreter wurde Axel Zwick, zum Schriftführer wurde Eike Isgen gewählt, zum 2. Schriftführer Wolfgang Zarges. Neben dem neuen Ortsvorsteher wurde Uwe Brand in den Friedhofsausschuss gewählt.

Lesen Sie auch:  Ortsbeiräte Frankenberger Land: Alle Ergebnisse im Überblick

Der scheidende Ortsvorsteher Wolfgang Landau wünschte dem neuen Ortsbeirat ein gutes Gelingen. Landau hatte das Amt vor fünf Jahren als Nachfolger von Horst Altmann angenommen. Der neue Ortsbeirat dankte Landau für seine Arbeit. (hz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.