Die neuen Herbst-Trends sind da

Herbststimmung bei Mode Kommallein in Bad Arolsen

24/7 mit Sylvie Meis jetzt im Modehaus Kommallein!
+
24/7 mit Sylvie Meis jetzt im Modehaus Kommallein!

Draußen wird es kälter, die Abende werden kürzer. Der Herbst steht vor der Tür. Und mit ihm kommen die neuen Kollektionen. Cozy, casual und natürlich sind die Trends für die kommende Saison.

Herbstfarben

Zu den Aufsteigern gehören Brauntöne, wie auch letzte Saison geht die Erfolgsgeschichte der gebrannten, natürlichen Töne inspiriert von der Natur weiter. Dunkelbraun, Cognac, Beige, Khaki, Rot, Orange, Maisgelb, Grau und Schwarz können nach Belieben kombiniert werden.

Top-Trends

Der Pullunder ist zurück! Overshirts, also Hemdjacken, und lange Westen zählen weiterhin zu den Must-haves und verleihen jedem Outfit eine Portion Lässigkeit und Sportivität. Strick in allen Variationen gehört zu den Lieblingsstücken, ob Grobstrick oder Feinstrick mit oder ohne Wolle – anziehen und wohlfühlen ist angesagt.

Entdecken Sie Herbst-Outfits von Barbara Lebek im Modehaus Kommallein.

Komm in unser Team

Das Modehaus Kommallein ist auf der Suche nach Dir. Bewirb Dich jetzt für eine Anstellung als Modeberater/in (m/w/d) auf 450-Euro-Basis. Jetzt informieren und bewerben in der Bahnhofstraße 83, Bad Arolsen, Tel. 05691 1202 und www.modehaus-kommallein.de

Gewinnspiel

Bei unserem Gewinnspiel, das bis Montag, 27. September 2021, läuft, verlosen wir einen Warengutschein im Wert von 25 Euro. Viel Glück!

Welche Brillenmarke ist neben Gerry Weber und Tom Tailor noch im Text genannt?

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.