Traumhäuser in Holzbauweise

Holzbau im Stil der Alpen mitten im Upland: Wiese und Heckmann machen es möglich

Eindrucksvolles Beispiel für  Holzbau: Der „Einkehrschwung“ in Willingen“   mit  alpinen Stilelementen.
+
Eindrucksvolles Beispiel für Holzbau: Der „Einkehrschwung“ in Willingen“ mit alpinen Stilelementen.

Uriges Ambiente im alpinen Flair - rustikale Holzkonstruktionen von Wiese und Heckmann aus Olsberg sorgen für eine einmalige Atmosphäre in jedem Gebäude.

Mit seiner urgemütlichen Atmosphäre hat der „Einkehrschwung“ an der Willinger Sommerrodelbahn schon viele Gäste beeindruckt. Vor allem die sichtbaren Holzkonstruktionen im Innen- und Außenbereich ziehen immer wieder die Blicke der Gäste im Gastronomie-Gebäude auf sich. Auch die „gebürsteten und gehackten“ Holzoberflächen zaubern innen und außen ein uriges Ambiente. Nicht zuletzt die weiten Dachüberstände und rustikalen Holzkonstruktionen sorgen für ein typisches alpines Flair mitten im Upland.

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

Aber auch die Mischfassade mit Holz, Putz und Naturstein-Elementen zeigt eindrucksvoll, wie unterschiedlich Holzbau aussehen kann. „Der Baustoff Holz lässt sich auf unterschiedlichste Art und Weise mit anderen Materialien kombinieren – so haben wir vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Ob klassisch, modern oder als ausgefallener Hingucker – hinsichtlich der optischen Gestaltung sind so gut wie keine Grenzen gesetzt“, sagt Helmut Wiese, Geschäftsführer der Firma Wiese und Heckmann in Olsberg-Elleringhausen.

Die offene Dachkonstruktion mit sichtbaren Balken zaubert eine urige Atmosphäre.

Der hohe Vorfertigungsgrad trägt dazu bei, die Bauzeit vor Ort zu minimieren. „Die in unserem Werk vorgefertigten Holzbauelemente werden in kürzester Zeit vor Ort montiert. Nur wenige Tage reichen aus, um eine wetterfeste Gebäudehülle zu erstellen. Direkt im Anschluss kann mit den Ausbauarbeiten begonnen werden“, erklärt Wiese und betont: „Wir bieten maßgeschneiderte und professionelle Lösungen, optimal abgestimmt auf die Anforderungen und Vorstellungen unserer Kunden.“

Der natürliche Baustoff Holz sorgt mit vielen positiven Eigenschaften für ein gesundes, angenehmes Raumklima und gibt eine Atmosphäre zum Wohlfühlen. Ein weiterer Vorteil sind die minimalen Betriebskosten. Helmut Wiese: „Die hochwertige und energiesparende Bauweise sorgt mit ihren hervorragenden Dämmeigenschaften für eine überdurchschnittliche Energieeffizienz und geringen Energieverbrauch.“

Kontakt

Wiese und Heckmann GmbH
Elleringhäuser Straße 10
59939 Olsberg
Tel. 02962 97740
E-Mail: info@moderner-holzbau.de
www.moderner-holzbau.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.