FC Homberg fegt Aufsteiger vom eigenen Platz -- Traumtore beim 1:6 (0:4)

Ederbringhausen, 22.September 2013: Einen heftigen Rückschlag musste die FSG Ederbringhausen/Buchenberg einstecken. Gegen den FC Homberg hatte das Eisenmann-Team beim 1:6 (0:4) nie den Hauch einer Chance. Steffen Keller erzielte allein drei Treffer für die Gäste, eines schöner als das andere.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren