Impfen ohne Voranmeldung

Impfaktion der Bad Arolser Lions im Bürgerhaus

Impfung im Bürgerhaus.
1 von 8
Die Bad Arolser Lions und die Feuerwehr haben am Sonnabend Impfungen ohne Voranmeldung angeboten.
Impfung im Bürgerhaus.
2 von 8
Die Bad Arolser Lions und die Feuerwehr haben am Sonnabend Impfungen ohne Voranmeldung angeboten.
Impfung im Bürgerhaus.
3 von 8
Die Bad Arolser Lions und die Feuerwehr haben am Sonnabend Impfungen ohne Voranmeldung angeboten.
Impfung im Bürgerhaus.
4 von 8
Die Bad Arolser Lions und die Feuerwehr haben am Sonnabend Impfungen ohne Voranmeldung angeboten.
Impfung im Bürgerhaus.
5 von 8
Die Bad Arolser Lions und die Feuerwehr haben am Sonnabend Impfungen ohne Voranmeldung angeboten.
Impfung im Bürgerhaus.
6 von 8
Die Bad Arolser Lions und die Feuerwehr haben am Sonnabend Impfungen ohne Voranmeldung angeboten.
Impfung im Bürgerhaus.
7 von 8
Die Bad Arolser Lions und die Feuerwehr haben am Sonnabend Impfungen ohne Voranmeldung angeboten.
Impfung im Bürgerhaus.
8 von 8
Die Bad Arolser Lions und die Feuerwehr haben am Sonnabend Impfungen ohne Voranmeldung angeboten.

Die Bad Arolser Lions und die Feuerwehr haben am Sonnabend Impfungen ohne Voranmeldung angeboten. Die medizinische Beratung und der Impfvorgang übernahmen fünf Ärzte aus den Reihen der Lions. Die Registrierungsformalitäten organisierten die medizinischen Laien.

Rubriklistenbild: © Elmar Schulten

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Fotos: Liebestolle Rehe in Waldeck-Frankenberg
Von Mitte Juli bis Anfang August hat das Rehwild Paarungszeit. Der Jäger nennt es Brunft oder Blattzeit. Naturfotograf …
Fotos: Liebestolle Rehe in Waldeck-Frankenberg
Welle der Hilfsbereitschaft ist gewaltig: Sammelstelle in Herbsen förmlich überrollt
Auf dem Gelände der Spedition Hasenschar in Herbsen wurden am Samstag Hilfsgüter für die Hochwassergebiete gesammelt. …
Welle der Hilfsbereitschaft ist gewaltig: Sammelstelle in Herbsen förmlich überrollt

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.