1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck
  4. Korbach

Stadtbücherei in Korbach zieht erfolgreiche Jahresbilanz

Erstellt:

Von: Marcus Althaus

Kommentare

Tobias Metzler und Ute Jennemann zogen eine erfolgreiche Jahresbilanz für die Stadtbücherei in Korbach.
Tobias Metzler und Ute Jennemann zogen gemeinsam eine erfolgreiche Jahresbilanz für die Stadtbücherei in Korbach. © Marcus Althaus

Trotz schwieriger Zeiten kann Tobias Metzler eine erfolgreiche Jahresbilanz für die Stadtbücherei Korbach im Jubiläumsjahr ziehen.

Korbach - Der Büchereileiter gibt zwar zu bedenken, dass wegen der pandemiebedingten Einschränkungen die Statistiken nicht dieselbe Aussagekraft haben, wie zuvor. Doch die Tendenzen bei den Ausleihen und Besucherzahlen stimmen ihn positiv.

Wachsender Medienbestand in der Stadtbibliothek Korbach

Bei den Besucherzahlen gab es einen Anstieg von rund 2.800 gegenüber dem Vorjahr. Bei den Ausleihen rangiert Korbach mit rund 88.000 Medien, darunter 27.000 digitale Ausleihen) im oberen Mittelfeld unter den vergleichbaren Stadtbüchereien in Hessen. „Die Stadtbücherei profitiert von der stetigen Modernisierung und Weiterentwicklung“, so Metzler.

Der konventionelle Medienbestand ist auf mehr als 33.000 Einheiten angewachsen. Bei den digitalen Angeboten stehen mehr als 335.000 Einheiten zur Auswahl. Außerdem wurde renoviert.

Begonnene Renovierung soll 2023 abgeschlossen werden

Erst kurz vor dem Jahreswechsel sind ein neuer Bodenbelag und neue Regale im Obergeschoss installiert worden. Zusätzliche Leseecken und Arbeitsbereiche wurden geschaffen. Die zweite Phase der Renovierung soll in diesem Jahr abgeschlossen werden. Die damit einhergehende Erhöhung der Aufenthaltsqualität trage bereits erste Früchte.

Schnuppertage für Kindergärten

„Die Resonanz der Nutzern ist groß“, sagt Metzler. Auch bei den angefragten Schnuppertagen für Kindergärten, sind wegen der starken Nachfrage Termine knapp geworden. Selbst bei den verschiedenen Angeboten zur Leseförderung ist der Zuspruch angestiegen. „Das Elterncafé mit Vorleseangebot für Familien mit Kindern bis 3 Jahren ist ausgebucht“, bestätigt auch Ute Jennemann vom zuständigen Kulturamt der Stadt.

Die Stadtbücherei will mehr sein als ein klassischer Ausleihbetrieb

Metzler sieht die Bibliothek als Ort der Wissensvermittlung, Begegnung und Kommunikation. Das von jüngeren Schülern und Senioren gut genutzte Lesecafé im Obergeschoss, bestätigt ihn dabei. Damit die Stadtbücherei auch weiterhin attraktive Angebote ihren Nutzern machen kann, will Metzler den Medienbestand weiter ausweiten und neue Zielgruppen hinzugewinnen: „Dazu gehört auch der Ausbau des erfolgreichen Segments Bibliothek der kleinen Dinge.“

Zur ihr gehören „Tonie-Boxen“, „TipToi-Stifte“, diverse eBook-Reader und Spielekonsolen. „Insbesondere wollen wir damit auch Familien eine Möglichkeit eröffnen, ihren Kindern den Zugang zu teils kostspieligen Technik zu ermöglichen.“ Auch in Sachen Medienkompetenz will der Büchereileiter mehr Angebote schaffen und auch ältere Schüler wieder für die Stadtbibliothek begeistern.

Stadtbücherei Korbach feiert 125-jähriges Bestehen mit Lesefest im September

Unter den geplanten Veranstaltungen, die noch zeitnah angekündigt werden, ist in diesem Jahr eine ganz besondere vorgesehen, die schon jetzt einiges an Vorbereitungsorganisation erfordert. „Am 9. September feiert die Stadtbücherei Korbach ihr 125-jähriges Bestehen mit einem großen Lesefest für Jung und Alt“, kündigt Metzler an. Der Wandel vom ehrenamtlichen Angebot im damaligen Bürgerhaus hin zum professionellen Angebot von heute soll mit verschiedenen Aktionen in und hinter der Stadtbücherei gefeiert werden.

Games schaffen den Sprung in die Ausleihitlisten der Stadtbibliothek

Wer die Ausleihstatistiken der Korbacher Stadtbücherei verfolgt hat, weiß das Triller und Krimis aus Skandinavien hoch im Kurs der Leser stehen. Das ist auch diesmal so. Allerdings erweitern die im vergangenen Jahr eingeführten Gesellschaftsspiele sowie neue digitale Angebote aufgrund ihrer Beliebtheit die Aufzählung der Hitlisten. Hörfiguren für die Toniebox oder Games für die Spielekonsole sind hinzugekommen.

Auch interessant

Kommentare