Letzter Rundgang vor dem Abriss

Leeres Woolworth-Gebäude in Korbach: Ein „Ufo“ grüßt als Überwachungskamera

Orange war angesagt: Auf dem Dach des Woolworth-Komplexes ließ es sich gut wohnen. Auch im Neubau werden Wohnungen mit Terrassen und Gärten entstehen – 31 Stück sind geplant.
+
Orange war angesagt: Auf dem Dach des Woolworth-Komplexes ließ es sich gut wohnen. Auch im Neubau werden Wohnungen mit Terrassen und Gärten entstehen – 31 Stück sind geplant.

Die Lichter sind endgültig aus. Seit einigen Monaten ist der gesamte Strom im leeren Woolworth-Gebäude in der Korbacher Fußgängerzone abgestellt. Die Rolltreppen stehen still, es herrscht eine gespenstische Atmosphäre.

Bevor der bereits im Inneren des Gebäudes begonnene Abriss weiter Fahrt aufnimmt, ist es unserer Zeitung gestattet, einen letzten Rundgang durch das geschichtsträchtige Kaufhaus zu unternehmen. Viel Zeit bleibt schließlich nicht mehr, denn es muss Platz geschaffen werden für den Neubau eines Wohn- und Geschäftsgebäudes, in dem Woolworth weiter Mieter bleiben wird. Außerdem soll ein Fitnessstudio einziehen – Gastronomische Angebote soll es in dem neuen Komplex auch geben. Investor ist das Duisburger Unternehmen Fokus Development.

Doch erst einmal verschwindet das Ende der 1960er-Jahre erbaute Kaufhaus-Areal, mit dem viele Korbacherinnen und Korbacher aufgewachsen sind. Zuletzt fand der Verkauf nur noch im Erdgeschoss statt. Mittlerweile sind alle Regale abgebaut. Nur im Eingangsbereich weisen die wuchtigen Warensicherungsantennen mit „Woolworth“-Schriftzug auf den alten und neuen Mieter hin. Auch ein paar Plakate mit dem Hinweis auf Sonderpreise für bestimmte Produkte sind an der einen oder anderen Stelle noch zu entdecken.

Es geht zunächst in den Keller des Gebäudes. Es ist stockdunkel, aber die Stirnlampe hilft, um etwas zu sehen. Der Wasserbehälter für die Sprinkleranlage sieht eher aus wie ein großer Öltank. Der Weg führt weiter in den Technik-Raum, auch das Notstromaggregat befindet sich noch an der Stelle, an der es vor mehr als 50 Jahren aufgestellt wurde. Wer ein wenig technikaffin ist, erwartet die klobigen Schalt- und Sicherungskästen eher in einem Museum. Kaum vorstellbar, dass darüber noch vor einigen Monaten die Stromversorgung im Gebäude geregelt wurde.

Aneinandergereiht stehen im nächsten Raum zahlreiche Batterien. Sie sorgten im Notfall dafür, dass im Gebäude das Licht wieder ansprang – anders als die Stromversorgung lief die Aufrechterhaltung der Beleuchtung im Kaufhaus nicht über ein Notstromaggregat.

Über ein Treppenhaus geht es ins erste Obergeschoss, auf dem Woolworth früher auch Verkaufsflächen eingerichtet hatte. Außerdem befanden sich dort Druck- und Malerwerkstätten, um eigene Werbeplakate zu erstellen. Weil diese später dezentral gefertigt und danach angeliefert wurden, nutzte Woolworth das erste Obergeschoss nur noch als Verkaufsfläche und zuletzt als Lager. Wenn man an die Decke schaut, hat man zunächst den Eindruck, sich in einem Science-Fiction-Film zu befinden. Die Überwachungskamera aus den 1970er- oder 1980er-Jahren sieht aus wie ein Ufo.

Sieht aus wie ein Ufo: Eine alte Überwachungskamera.

Neben einer Tiefgarage entstehen auch 31 Wohnungen im 23,5 Millionen Euro teuren Neubau, der im Herbst 2022 eröffnet werden soll. Errichtet werden sie auf dem Dach des Gebäudes, Terrassen und Gärten machen das Wohnen mitten in der Stadt zu einem Erlebnis. Allerdings: Schon damals hatten die Bewohner – darunter die Eigentümer des Woolworth-Gebäudes und der Hausmeister – einen einmaligen Blick über Korbach. Um diesen auch beim letzten Rundgang durch den alten Woolworth-Komplex zu erleben, geht es zunächst durch die einzelnen Wohnungen. Wandfliesen, Tapeten und die Ausstattungen der Badezimmer erinnern an die 1970er-Jahre. Die Zeit scheint still gestanden zu sein. In einer Ecke liegt ein grünes Telefon mit Wählscheibe.

Es geht hinaus auf das Dach. Über vertrocknete Sträucher hinweg eröffnet sich der Blick auf die Stadt. Es ist ruhig dort oben, die Menschen in der Fußgängerzone wirken wie Zwerge auf Einkaufstour.

Zum Schluss geht es in den Aufzugsraum, in dem sich seit über 50 Jahren kaum etwas verändert hat. Die Lastenaufzüge waren bis zuletzt noch in Betrieb. Nun bewegen sich die Stahlseile, die auf den Trommeln liegen, nicht mehr. Sie warten auch darauf, abgebaut zu werden. Vielleicht werden sie tatsächlich in einem Museum wieder aufgebaut.

Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus

Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum
Ein neues, viergeschossiges Geschäfts- und Wohnhaus mit Tiefgarage entsteht auf dem Areal des alten Woolworth-Gebäudes in Korbach. Der über 50 Jahre alte Komplex wird dafür nun abgerissen.
Korbach: So sieht es im leeren Woolworth-Kaufhaus aus © Philipp Daum

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.