Präsentation von Berufen und Ausbildungen

Tag des Handwerks in Korbach: Freisprechungen und Ehrungen

+
Unser Foto zeigt Marvin Kolo (links), der im dritten Lehrjahr zum Dachdecker ist und von seinem Ausbilder Christoph Eiselt wertvolle Tipps erhält.

Korbach. Beim Tag des Waldeck-Frankenberger Handwerks  wurden am Samstag die zahlreichen Berufe und Ausbildungen der Branche präsentiert. Zudem gab es Ehrungen und Gesellen-Freisprechungen.

„Du bringst das Talent - wir den Rest“: Unter diesem Motto fand am Samstag in Korbach der Tag des Handwerks statt.

Die Waldeck-Frankenberger Innungssieger wurden geehrt und Gesellen freigesprochen. Bei der Veranstaltung präsentierten sich auch die zahlreichen Handwerksberufe.

Von Elke Müller  

Wer die Gesellenprüfung geschafft hat, lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der HNA Waldeckische Allgemeine.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.