1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck
  4. Korbach

Woolworth-Neubau in Korbach: Modekette New Yorker zieht ebenfalls ein

Erstellt:

Von: Lutz Benseler

Kommentare

Geplant ist in der Bahnhofstraße ein viergeschossiges Geschäftshaus mit einer Tiefgarage und 31 Wohneinheiten. Grafik: Fokus Development
Geplant ist in der Bahnhofstraße ein viergeschossiges Geschäftshaus mit einer Tiefgarage und 31 Wohneinheiten. © Fokus Development

In der Innenstadt von Korbach wird ein neues Haus gebaut. Neben einigen Wohnungen zieht auch die Modekette New Yorker mit in das Gebäude ein.

Korbach – Neben Woolworth und einem Fitness-Studio steht jetzt der nächste große Ankermieter fest: Die Modekette New Yorker hat den Mietvertrag für rund 1000 Quadratmeter Ladenfläche in dem geplanten Neubau in der Korbacher Fußgängerzone unterschrieben. Das teilte Investor Fokus Development aus Duisburg am Donnerstag (18. Mai) mit. Mit den Tiefbauarbeiten für das neue Wohn- und Geschäftsgebäude soll im Sommer begonnen werden.

Nach dem oberirdischen Abriss des alten Woolworth-Gebäudes war es zuletzt ruhig auf der Baustelle in der Bahnhofstraße geworden. Zunächst mussten technische und baurechtliche Fragen geklärt werden. Aktuell laufen Arbeiten an Versorgungsleitungen. Die Vermarktung des geplanten Neubaus lief indes ohne Pause weiter. „Mit New Yorker wird das Angebot der Korbacher Innenstadt im Segment Young Fashion bereichert“, teilte Fokus Development gestern (18. Mai) mit. Das 1971 in Braunschweig gegründete Bekleidungsunternehmen hat die letzte große freie Einzelhandelsfläche in dem Wohn- und Geschäftshaus gemietet.

Das Woolworth-Areal in Korbach: Derzeit laufen Arbeiten an Versorgungsleitungen.
Das Woolworth-Areal in Korbach: Derzeit laufen Arbeiten an Versorgungsleitungen. © Lutz Benseler

Neubau in Korbach: Neben Wohnungen auch Modekette New Yorker vertreten

Sladjan Marinkovic, Leiter der Vermietung der Fokus AG, erklärt: „Korbach ist als Kreisstadt einer der interessantesten Standorte für den Einzelhandel in Nordhessen, was der Besatz der Korbacher Innenstadt bestätigt. Mit New Yorker freuen wir uns über einen Mieter, der das bislang unterdurchschnittlich repräsentierte Segment Young Fashion deutlich beleben wird und so zur Attraktivitätssteigerung beiträgt. Wir freuen uns, mit New Yorker den Standort realisieren zu können.“

Im Herzen der Korbacher Innenstadt realisiert die Fokus Development in der Bahnhofstraße neues Wohn- und Geschäftshaus. Auf dem rund 3400 Quadratmeter großen Grundstück wird ein viergeschossiges Geschäftshaus mit einer Tiefgarage und 31 Wohneinheiten errichtet. Im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss werden Einzelhandels und Dienstleistungsflächen entstehen. Die insgesamt 31 Wohnungen befinden sich im 2. und 3. Obergeschoss.

Woolworth, Fitnessstudio und New Yorker: Neubau in Korbach bietet viel Auswahl

Das Gebäude wird laut Investor die Energieeffizienzklasse KfW 40ee aufweisen. Der rund 1500 Quadratmeter große, intensiv begrünte Dachgarten soll das Klima in der Stadt verbessern. Zu den Mietern der Einzelhandelsflächen zählen neben New Yorker unter anderem Woolworth und ein Fitnesscenter. (Lutz Benseler)

Neben dem Neubau des Wohnungs- und Shoppinggebäudes wurde erst vor Kurzem das neue Rathaus in Korbach eröffnet.

Auch interessant

Kommentare