Korbach: Teure Mountainbikes von Wohnmobil gestohlen

Korbach. In der Nacht zu Sonntag waren unbekannte Diebe am Wohnmobilhafen Am Hagen unterwegs. Sie hatten es auf Mountainbikes abgesehen.

Ein Camper aus dem Schwalm-Eder-Kreis stellte am Sonntag gegen 8 Uhr fest, dass im Laufe der Nacht drei Mountainbikes vom Heckträger seines Wohnmobils verschwunden waren. Unbekannte Diebe hatten das Spiralschloss durchtrennt, mit dem die Fahrräder gesichert waren, und alle drei Mountainbikes gestohlen.

Bei den gestohlenen Rädern handelt es sich um ein schwarz-gelbes Rad der Marke Bergamont, ein grau-gelbes Rad der Marke Scott und ein schwarz-weißes Rad der Marke Canyon. Den Schaden bezifferte die Polizei mit mehreren Tausend Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise an die Station Korbach, Telefon 05631/9710. (nh/ber)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.