1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck
  4. Korbach

Skorpion in Korbacher Wohnung gefunden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lutz Benseler

Kommentare

Seltener Gast: Ein Skorpion in Korbach.
Seltener Gast: Ein Skorpion in Korbach. © Tierheim Korbach/pr

Ein etwa zwei Zentimeter großer Skorpion ist am Dienstag in einer Wohnung in der Gelsenkirchener Straße in Korbach gefunden worden.

Korbach – Es handele sich dabei um einen Italienskorpion (euscorpius italicus), teilt das Korbacher Tierheim mit. Diese wärmeliebende Skorpionart kommt häufig im Mittelmeerraum vor, wird aber immer wieder in nördlichere Gefilden eingeschleppt.

Sein Stich ist laut Giftzentrale Bonn in der Regel harmlos und in etwa mit einem Wespenstich zu vergleichen. Das Spinnentier werde sachkundigen Händen übergeben, heißt es vom Tierheim.

Auch interessant

Kommentare