Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Täter flüchten: Kinderkleidung vor Geschäft in Korbach geklaut

ARCHIV - 27.07.2015, Niedersachsen, Osnabrück: Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. (zu dpa "Zahl der Polizeibeschwerden ging 2018 leicht zurück") Foto: Friso Gentsch/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
+
Die Polizei ermittelt wegen eines Ladendiebstahls in Korbach.

Kinderbekleidung wurde am Mittwoch vor einem Geschäft in der Korbacher Bahnhofstraße gestohlen. Die beiden männlichen Täter flüchteten, als sie von Zeugen bei der Tat beobachtet wurden.

Korbach – Gegen 14 Uhr meldete sich am Mittwoch eine Zeugin bei der Polizeistation Korbach und teilte mit, dass es zu einem Diebstahl in der Korbacher Fußgängerzone gekommen sei. Die Täter hätten flüchten können. Die sofort von der Polizei Korbach eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen nach den beiden flüchtigen Tätern verliefen erfolglos.

Am Tatort befragten die Polizeibeamten mehrere Zeugen, darunter auch den Ladeninhaber des geschädigten Kinderbekleidungsgeschäfts. Zwei männliche Täter haben demnach verschieden Kinderkleidungsstücke von der Außenauslage entwendet. Als dies von Zeugen bemerkt wurde, flüchteten die beiden Täter.

Kinderkleidung in Korbach gestohlen: Beute in Trolley versteckt

Einer der Täter führte bei der Tat einen Trolley mit, in dem wahrscheinlich das Diebesgut versteckt wurde. Der Trolley blieb aber bei der plötzlichen Flucht der Täter zunächst am Tatort zurück. Unmittelbar danach kehrte einer der Täter zurück, um den Trolley zu holen.

Der Ladeninhaber und ein Zeuge wollten ihn an der abermaligen Flucht hindern, was ihnen aber nicht gelang. Der Täter konnte mit dem Trolley erneut flüchten. Unter dem Diebesgut befanden sich ein pinkfarbener Kinderschneeanzug und zwei dunkle Kinderjacken, die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden:

Täter 1: Etwa 1,85 Meter groß, etwa 25 Jahre alt, normale Statur, schwarze, kurze Haare, dunkler Teint, Schnurrbart, bekleidet mit einer dunkelgrünen Jacke und einer blauen Jeans.

Täter 2: Etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß, etwa 25 Jahre alt, schlanke Gestalt, dunkle kurze Haare, dunkler Teint, bekleidet mit einer schwarzen Jacke.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise werden erbeten an die die Polizeistation Korbach, Tel. 05631-971-0. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.