1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck
  4. Korbach

Korbach: Täter stehlen bei Seniorin Geld und Schmuck

Erstellt:

Kommentare

Polizeiwagen Blaulicht (Symbolfoto)
Eine 88-jährige Seniorin ist am Freitag in Korbach von zwei Tätern bestohlen worden. Sie erbeuteten Geld und Schmuck. (Symbolfoto) © Daniel Karmann/dpa

Zwei Täter haben am vergangenen Freitag eine Seniorin in Korbach abgelenkt und anschließend bestohlen. Sie hatten der 88-Jährigen vorgegaukelt, dass sie Interesse am Ankauf von alten Sachen haben.

Korbach – Gegen 13 Uhr klingelte es an der Wohnung der Seniorin in der Windmühlenstraße. Auf die Frage der Frau sagte der Mann, dass er „alte Sachen ankaufen wolle“. Der Seniorin fiel ein alter Teppich in ihrer Garage ein, den sie loswerden wollte. Als sie ihn dem Mann zeigte, erschien noch ein zweiter Mann. Gemeinsam zogen die Männer den Teppich auf die Straße.

Das weitere Gespräch drehte sich um zwei Fernseher, die sich in einem Gartenhaus befanden. Die Seniorin ging mit dem zweiten Täter in das Gartenhaus, weil er sich die Geräte anschauen wollte. Die Fernseher sah er sich genau an und kam zu dem Entschluss, dass er sie nicht kaufen wollte. Gemeinsam mit der Frau ging er zurück zur Garage, wo der Teppich noch lag, der erste Täter aber schon verschwunden war.

Als sich der zweite Mann verabschiedet hatte, ging die Seniorin wieder in ihre Wohnung, wo sie sofort bemerkte, dass Schränke in mehreren Zimmern geöffnet worden waren. Bei genauerer Überprüfung stellte sie fest, dass der erste Täter ihren Aufenthalt im Gartenhaus dazu genutzt hatte, Schmuck und Bargeld aus ihrer Wohnung zu stehlen. Der Schaden bewegt sich im unteren vierstelligen Bereich.

Die 88-Jährige erzählte anschließend ihrer Tochter von dem Diebstahl. Gegen 14 Uhr informierten sie die Polizei, die die unbekannten Täter im Rahmen der Fahndung nicht mehr fand.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

Erster Mann: etwa 40 bis 50 Jahre alt, 1,60 bis 1,70 Meter groß, schlanke Gestalt. Er sprach hochdeutsch ohne Akzent und war mit abgenutzter, dunkler Jacke und dunkler Hose bekleidet.

Zweiter Mann: 30 bis 40 Jahre alt; 1,75 bis 1,80 Meter groß, kräftige Figur; kurze, braune Haare. Er trug eine dunkelgraue, melierte Jacke und sprach hochdeutsch.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Korbach, die unter Tel. 05631/9710 zu erreichen ist. (red)

Auch interessant

Kommentare