1. Startseite
  2. Lokales
  3. Frankenberg / Waldeck
  4. Korbach

Leiche nach Brand in Wohnwagen entdeckt - Identität weiterhin unklar

Erstellt:

Von: Philipp Daum

Kommentare

Wohnwagenbrand mit dramatischen Ausgang
Wohnwagenbrand mit dramatischen Ausgang: Eine Person wurde dabei tödlich verletzt, ihre Identität ist bislang noch nicht geklärt. © Hans Peter Osterhold

In Korbach kommt es zu einem Brand in einem Wohnwagen. Bei den Löscharbeiten findet die Feuerwehr eine leblose Person.

Die Identität der Person, die bei dem Wohnwagen-Brand in der Raiffeisenstraße in Korbach gestorben ist, ist noch ungeklärt. Das teilte die Polizei am Montag, 12. Dezember, mit.

Wie berichtet, war es in dem Gewerbegebiet am späten Samstagabend zu einem Feuer in einem Wohnwagen gekommen. Bei den Löscharbeiten fanden die Feuerwehrleute eine leblose Person in den abgebrannten Resten des Caravans. Die Kriminalpolizei Korbach und das hessische Landeskriminalamt ermitteln weiterhin zur Identität der Person und zur Brandursache. „Der Wohnwagen ist vollkommen abgebrannt, weswegen sich die Brandursachenermittlung sehr schwierig darstellt“, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei.

Die Frage, warum sich die Person beim Brand im Wohnwagen aufgehalten habe, sei auch Bestandteil der Ermittlungen. Die Schadenshöhe betrage etwa 1500 Euro. (Philipp Daum)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion