Das Freiluftkonzert mit „Wuthe und Faust“ und der Band „Rathmann“ ist ausverkauft

Längere Anfahrt zum Konzert in Dalwigksthal

Wuthe & Faust,  Maik Garthe aus Ellershausen und Jan Hampicke aus Kassel
+
Das Duo Wuthe & Faust ist am 13. August beim Songwriterabend im Mühlengarten an der Orke in Dalwigksthal zu erleben

Weil die Landesstraße zwischen Schreufa und Sachsenberg gesperrt ist, kann die Anfahrtszeit zum Songwriter-Abend am Freitag, 13. August, in Dalwigksthal länger dauern.

Lichtenfels-Dalwigksthal - Die Landesstraße zwischen dem Frankenberger Stadtteil Schreufa und Sachsenberg ist seit Donnerstag, 12. August, wegen einer Fahrbahnerneuerung bis 25. September gesperrt. Die Alte Mühle in Dalwigksthal bittet daher die Besucher des Songwriter-Abends am Freitag, 13. August, längere Anfahrtszeiten einzuplanen.

Laut Hessen-Mobil erfolgt die Umleitung ab Frankenberg über die Bundesstraße  252 bis zum Abzweig Ederbringhausen, von dort bis Niederorke und anschließend bis Sachsenberg.

Das Open Air mit dem Duo „Wuthe und Faust“ sowie der neu gegründeten Band „Rathmann“ mit Magnus Ernst beginnt um 19 Uhr als Klappstuhl-Konzert im Mühlengarten an der Orke statt. Das Konzert ist ausverkauft. Einlass ist ab 17.30 Uhr.   zve

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.