Gelungenes Neubauprojekt

+
Am morgigen Freitag wird neue Logistikhalle der Firma Begado Logistik eingeweiht. Im Bild: die Geschäftsführer Oliver Beelmann (von links), Michael Garthe und Tanja Dobbers.

Innerhalb von sechs Monaten ist im Interkommunalen Gewerbegebiet Frankenberg/Burgwald eine 6300 Quadratmeter große Logistikhalle der Firma Begado Logistik entstanden.

Download: PDF der Sonderseite „Neubau der Begado-Logistikhalle in Bottendorf“

Der Bauzeitenplan wurde eingehalten, schon am morgigen Freitag, 16. Dezember, findet die Schlüsselübergabe statt. Am 2. Januar soll die offizielle Inbetriebnahme erfolgen. In das Neubauprojekt investierte Begado 3,6 Millionen Euro.

Gegründet wurde die Begado Logistik im Mai 2010 im Frankenberger Stadtteil Schreufa. Derzeit beschäftigt das Unternehmen elf Mitarbeiter als Lageristen und Lkw-Fahrer im Zweischichtbetrieb. Die Lagerfläche von etwa 3500 Quadratmetern in Schreufa war an ihre Grenzen gestoßen. Aus diesem Grund verlässt die Begado Logistik Anfang des neuen Jahres ihren Gründungsstandort und ist dann im Interkommunalen Gewerbegebiet Frankenberg/Burgwald zu finden. Das 14 000 Quadratmeter große Grundstück am Ortsrand von Bottendorf hatte die Begado Logistik dieses Jahr gekauft. Die Bauarbeiten führte die Firma Goldbeck aus Bielefeld als Generalunternehmer aus.

Durch den Neubau werden modernste Arbeits- und Lagerbedingungen geschaffen teilt das Unternehmen mit. Außerdem sollen am neuen Standort in den nächsten Monaten bis zu zehn neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Die Begado Logistik ist ein Dienstleistungsunternehmen, das verschiedenste Waren für seine Kunden lagert und kommissioniert. Verpackungsmaterialien wie Kartonagen, Styroporteile, Holzpaletten und Dämmmaterialien für die Heizkesselproduktion machen den größten Teil des Lagerbestandes aus. Des Weiteren werden Spritzgussteile, Stopfen und Schellen in einem Kleinteilelager geführt.

Im Tagesgeschäft von Begado werden Produkte auf Abruf in Sets zusammengestellt und auf Rollwagen „just in time“ an die Produktionslinie des Kunden geliefert. Mit sechs Anlieferungen pro Tag ist der Allendorfer Heiztechnikhersteller Viessmann größter Kunde der Begado Logistik.

(mjx)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.