Angebot von Landkreis und Sparkassen

Luca-App in Waldeck-Frankenberg: Schlüsselanhänger für Menschen ohne Smartphone

Mit dem Luca-Schlüsselanhänger kann man sich ohne Luca-App über einen QR-Code registrieren.
+
Mit dem Luca-Schlüsselanhänger kann man sich ohne Luca-App über einen QR-Code registrieren.

Wer kein Smartphone besitzt und die Luca-App somit nicht herunterladen kann, hat nun trotzdem die Möglichkeit, sich über einen QR-Code zu registrieren. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg und die Sparkassen bieten einen Luca-Schlüsselanhänger an.

Waldeck-Frankenberg – Sinkende Corona-Zahlen machen es in Waldeck-Frankenberg seit einiger Zeit wieder möglich, Veranstaltungen durchzuführen. Allerdings ist es weiterhin erforderlich, die Kontaktdaten der Teilnehmer zu erfassen, damit im Ernstfall eine rasche Kontaktnachverfolgung stattfinden kann.

„Das Erfassungssystem Luca bietet die einfachste Möglichkeit, sich zu registrieren“, teilt der Landkreis dazu mit. Wer nicht im Besitz eines Smartphones ist und die Luca-App also nicht herunterladen kann, hat nun trotzdem die Möglichkeit, sich über einen QR-Code zu registrieren: Landkreis und Sparkassen, die für die Finanzierung gesorgt haben, stellen Luca-Schlüsselanhänger zur Verfügung.

Wie Landrat Dr. Reinhard Kubat erläutert, wurden 5000 dieser Schlüsselanhänger hergestellt und an die Städte und Gemeinden verteilt. Dort können die Anhänger von interessierten Bürgern abgeholt werden. Landkreis und Sparkassen hoffen, dass die Luca-Schlüsselanhänger rege genutzt werden, teilt der Kreis in seiner Pressemitteilung mit.

„Die Sparkassen Waldeck-Frankenberg und Battenberg verstehen sich als Partner der Menschen im Landkreis und das nicht nur in Geldangelegenheiten“, betonen die Sparkassen-Vorstandsmitglieder Gert Gläser von der Sparkasse Battenberg und Michael Bott sowie Jürgen Trumpp von der Sparkasse Waldeck-Frankenberg. Deshalb habe man gerne die Luca-App mit finanziert.

Um Luca zu aktivieren, wird nur ein Computer benötigt, über den der Schlüsselanhänger einmalig registriert wird. Anschließend kann er bei allen Veranstaltern, die mit Luca arbeiten, aber auch in Geschäften und in der Gastronomie genutzt werden. So entfällt das handschriftliche Ausfüllen von Kontaktzetteln.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.