Gewerbeschau Am Grün

Schau an, es ist wieder Frühling

+
Unterhaltung: Clown Lucy wird bei der Gewerbeschau für strahlende Kindergesichter sorgen.

Frankenberg. Modetrends, chromblitzende Autos, bunte Blumenarrangements, hochmoderne E-Bikes oder aktuelle Hilfen für Menschen mit Behinderung: Bei der Gewerbeschau am 18. und 19. April, werden die Unternehmen im Gewerbegebiet Am Grün wieder einmal ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.

An zwei Tagen wird das Gewerbegebiet zu einer großen Ausstellungsfläche, das Konzept der Veranstalter hat sich schon in den vergangenen Jahren immer wieder bewährt.

PDF der Sonderseiten "Gewerbeschau am Grün"

Die Aussteller werden sich nicht nur bunt, sondern auch ideenreich und kreativ darstellen. Zudem gibt es nicht nur ein kulinarisches und kulturelles Angebot, sondern auch attraktive Aktionen und Rabatte. Die Besucher können kommen, schauen, staunen und genießen – für Unterhaltung ist gesorgt. Auch das Wetter wird mitspielen – die Wetterfrösche melden für das anstehende Wochenende jedenfalls „meist sonnig“. Die beteiligten Unternehmen der Gewerbeschau: Fahrzeughaus Schmidt, Gartencenter Meckelburg, Autohaus Wahl, Modehaus Leber, Sanitätshaus Korn und Zweirad Fiedler „Alles ums Rad“. An beiden Tagen ist jeweils bis 17 Uhr verkaufsoffen.

„Die Gewerbeschau hat schon Tradition. Besonders freuen wir uns, wenn ganze Familien die Gewerbeschau besuchen“, sagt Thomas Schmidt, der Chef des Fahrzeughauses Schmidt. Deshalb wurde das Rahmenprogramm auch für die ganze Familie gestaltet. Am Sonntag können sich die Kinder beispielsweise mit Clown Lucy vergnügen: Von 10 bis 17 Uhr wird Lucy die Kinder schminken, Ballontiere zaubern und mit Musik und Kindertanz für gute Laune sorgen. Auch eine Hüpfburg wird es geben. Von 12 bis 16 Uhr am Sonntag gibt es Zuckerwatte zum Null-Tarif, der Erlös eines Kuchenbüfetts des Fahrzeughauses Schmidt soll der Frankenberger Tafel zugute kommen.

Zwei Gastaussteller: Das Busunternehmen Küster-Reisen präsentiert seine modernen Reisebusse. Die Firma HSM aus Gemünden stellt eines ihrer mietbaren Wohnmobile vor. (mjx)

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.