Region-Burgwald-Cup startete in Roda – Löhlbacher Mädchen top

Sieger der ersten Station mit (von links) Bürgermeister Hans Waßmuth, Stadtbrandinspektor Gerhard Jakob, dem Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes, Manfred Hankel, Kreisjugendwart Marcus Potthof und Wettbewerbsleiter Dirk Ungemach. Foto: Sarah Werner

Roda. Am Pfingstmontag war es so weit: Deutschlands größte Jugendfeuerwehr-Tournee, der Region-Burgwald-Cup, startete mit dem Jugendfeuerwehr-Wettbewerb in Roda. Zum 33. Mal richteten die Rodaer den Wettbewerb aus. Neben Würstchen, Pommes, Gyros, Kaffee und Kuchen boten die Rodaer Eis und Süßigkeiten an, was bei den Jugendlichen sehr gut ankam.

Bei den Mädchen siegte Löhlbach 1 mit 1412 Punkten vor Löhlbach 2 mit 1383 Punkten, Haine 2 mit 1376 Punkten, Ernsthausen mit 1369 Punkten und Anzefahr mit 1362 Punkten.

Bei den Jungen siegte Roda 3 mit 1423 Punkten vor Haina 1 mit 1416 Punkten und Löhlbach mit 1400 Punkten. Die ersten zehn Mannschaften wurden alle mit Pokalen belohnt.

Mehr zum Verlauf des Wettbewerbs lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Von Sarah Werner

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.