Rollatoren-Wochen im Sanitätshaus Wagener

Mobil sein und das Leben genießen mit Rollatoren vom Sanitätshaus Wagener in Bad Arolsen.
+
Mobil sein und das Leben genießen mit Rollatoren vom Sanitätshaus Wagener in Bad Arolsen.

Bis zum 30. Juni gibt es satte Rabatte auf Rollatoren im Sanitätshaus Wagener in Bad Arolsen. Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und sparen 25 Prozent.

Endlich ist es wieder so weit! Die Temperaturen steigen, alles grünt und blüht, die Vögel zwitschern und der Drang, sich draußen aufzuhalten, wird stärker. Was für den einen normal ist, wird für manch älteren Menschen, der in der Mobilität eingeschränkt ist, zur Herausforderung. Aus diesem Grund hat das Sanitätshaus Wagener bis Ende des Monats unsere Rollatoren Wochen!

Ein Rollator ist nicht nur eine Gehilfe. Gerne wird er als Sitzgelegenheit genutzt und auch als Einkaufshilfe ist er willkommen. Zudem gibt es in Bad Arolsen viele Gelegenheiten zum barrierefreien Spazierengehen. Die Große Allee ist gerade jetzt, wenn die wärmeren Tage kommen, aufgrund der wunderbaren schattenwerfenden Bäume eine hervorragende Gelegenheit zu einem kleinen Spaziergang.

Service entscheidet

Da im Sanitätshaus Wagener viele Rollatoren vorrätig sind, können diese sofort mitgenommen werden. Jetzt ist die Gelegenheit, ein Stück mehr Freiheit mit einem satten Rabatt zu erhalten. So fällt die Entscheidung leicht, bald einen Rollator für den Innenbereich und einen für den Außenbereich sein eigen zu nennen. Die freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten sehr gerne, wenn es um die richtige Wahl des Rollators und weitere Hilfsmittel geht.

Wann öffnet Porzellan-Rüger in Bad Arolsen wieder?

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.