Banner mitten in Bad Arolsen

Statt-Theater Mengeringhausen: Kultur lebt weiter

Als positives Zeichen in schwerer Zeit ist das aktuelle Werbebanner des Mengeringhäuser Statt-Theaters Am Verkehrskreisel zwischen Königsbergallee und Schlesienstraße gemeint. 
+
Als positives Zeichen in schwerer Zeit ist das aktuelle Werbebanner des Mengeringhäuser Statt-Theaters Am Verkehrskreisel zwischen Königsbergallee und Schlesienstraße gemeint. 

Als positives Zeichen in schwerer Zeit ist das aktuelle Werbebanner des Mengeringhäuser Statt-Theaters Am Verkehrskreisel zwischen Königsbergallee und Schlesienstraße gemeint.

Bad Arolsen - Norbert Wirtz und sein Team haben das von der Werbeagentur hb&b gesponserte Werbebanner dort aufgehängt, wo sonst auf die nächste Premiere des Ensembles hingewiesen wird. Aber Theateraufführungen hat es schon seit Monaten nicht mehr in Mengeringhausen gegeben.

Die für den 14. März geplante Premiere der Komödie „Taxi, Taxi“ wurde wegen der Corona-Pandemie kurz vorher abgesagt. Auch alle weiteren Termine mussten abgesagt werden.

Dennoch bleiben die Theatermacher optimistisch, hoffen auf die Rückkehr der Normalität im kommenden Jahr und versprechen mit einem roten Luftballon vor weiß-blauem Himmel: „Kultur lebt weiter“.  (Von Elmar Schulten)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.