Gemeinsamer Einsatz von DLRG und städtischem Betriebshof

Suzuki-Motorrad aus dem Twistesee geborgen

DLRG-Taucher bergen ein im Twistesee versenktes Motorrad.
1 von 25
Die DLRG-Taucher Ulf Stracke aus Bad Arolsen und Martin Reitz aus Hofgeismar und Mitarbeiter des Bad Arolser Betriebshofes bergen gemeinsam ein im Twistesee versenktes Suzuki-Motorrad.
DLRG-Taucher bergen ein im Twistesee versenktes Motorrad.
2 von 25
Die DLRG-Taucher Ulf Stracke aus Bad Arolsen und Martin Reitz aus Hofgeismar und Mitarbeiter des Bad Arolser Betriebshofes bergen gemeinsam ein im Twistesee versenktes Suzuki-Motorrad.
DLRG-Taucher bergen ein im Twistesee versenktes Motorrad.
3 von 25
Die DLRG-Taucher Ulf Stracke aus Bad Arolsen und Martin Reitz aus Hofgeismar und Mitarbeiter des Bad Arolser Betriebshofes bergen gemeinsam ein im Twistesee versenktes Suzuki-Motorrad.
DLRG-Taucher bergen ein im Twistesee versenktes Motorrad.
4 von 25
Die DLRG-Taucher Ulf Stracke aus Bad Arolsen und Martin Reitz aus Hofgeismar und Mitarbeiter des Bad Arolser Betriebshofes bergen gemeinsam ein im Twistesee versenktes Suzuki-Motorrad.
DLRG-Taucher bergen ein im Twistesee versenktes Motorrad.
5 von 25
Die DLRG-Taucher Ulf Stracke aus Bad Arolsen und Martin Reitz aus Hofgeismar und Mitarbeiter des Bad Arolser Betriebshofes bergen gemeinsam ein im Twistesee versenktes Suzuki-Motorrad.
DLRG-Taucher bergen ein im Twistesee versenktes Motorrad.
6 von 25
Die DLRG-Taucher Ulf Stracke aus Bad Arolsen und Martin Reitz aus Hofgeismar und Mitarbeiter des Bad Arolser Betriebshofes bergen gemeinsam ein im Twistesee versenktes Suzuki-Motorrad.
DLRG-Taucher bergen ein im Twistesee versenktes Motorrad.
7 von 25
Die DLRG-Taucher Ulf Stracke aus Bad Arolsen und Martin Reitz aus Hofgeismar und Mitarbeiter des Bad Arolser Betriebshofes bergen gemeinsam ein im Twistesee versenktes Suzuki-Motorrad.
DLRG-Taucher bergen ein im Twistesee versenktes Motorrad.
8 von 25
Die DLRG-Taucher Ulf Stracke aus Bad Arolsen und Martin Reitz aus Hofgeismar und Mitarbeiter des Bad Arolser Betriebshofes bergen gemeinsam ein im Twistesee versenktes Suzuki-Motorrad.
DLRG-Taucher bergen ein im Twistesee versenktes Motorrad.
9 von 25
Die DLRG-Taucher Ulf Stracke aus Bad Arolsen und Martin Reitz aus Hofgeismar und Mitarbeiter des Bad Arolser Betriebshofes bergen gemeinsam ein im Twistesee versenktes Suzuki-Motorrad.

Die DLRG-Taucher Ulf Stracke aus Bad Arolsen und Martin Reitz aus Hofgeismar haben am Donnerstag gemeinsam mit Mitarbeitern des Bad Arolser Betriebshofes ein im Twistesee versenktes Suzuki-Motorrad geborgen.

Bad Arolsen-Wetterburg - Ein Ölfilm hatte am Wochenende erstmals auf das Fahrzeug aufmerksam gemacht. Daraufhin mussten die Arolser Feuerwehren unterstützt durch die Feuerwehren aus Korbach, Bad Wildungen und Frankenberg insgesamt rund 360 Meter Ölsperren auf dem See setzen. (Elmar Schulten)

Rubriklistenbild: © Elmar Schulten

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Ökumenischer Gottesdienst für die Opfer der Amokfahrt vom Rosenmontag 2020
Ministerpräsident Volker Bouffier, die evangelische Landesbischöfin Dr. Beate Hofmann und der Fuldaer Weihbischof …
Ökumenischer Gottesdienst für die Opfer der Amokfahrt vom Rosenmontag 2020
Lost Places gibt es auch in Bad Arolsen
Nach Fertigstellung des Arobella-Bades im Jahr 2000 wurde das alte Hallenbad verkauft. Jetzt gehört es wieder der …
Lost Places gibt es auch in Bad Arolsen

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.