Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Täter brechen mehrere Automaten im Waldecker Land auf und machen Beute

Blaulicht Polizei
+
Die Polizei sucht die Täter, die in Korbach, Vöhl und Sachsenhausen Automaten aufgebrochen haben.

Mehrere Automaten sind am vergangenen Wochenende im Waldecker Land aufgebrochen worden. 

Korbach/VöhlWaldeck – In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen die Täter einen Wurstautomaten in der Arolser Straße in Vöhl auf. Sie stahlen laut Polizei Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro und richteten einen Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro an. Auf dem Gelände einer Tankstelle in der Korbacher Straße in Sachsenhausen hebelten die Täter zwei Automaten auf. Hier entwendeten sie das Münzgeld und hinterließen einen Sachschaden von geschätzten 100 Euro.

In Korbach öffneten sie gewaltsam mehrere Automaten an der Waschanlage einer Tankstelle im Ziegelhütter Weg. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. In der Arolser Landstraße in Korbach brachen die Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Automaten auf. Auch hier steht die Höhe der Beute noch nicht fest, es entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. 06451/7203-0. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.