Wer wird das Königspaar?

+
Spannung: Beim Schützenfest wird die Band Donau Power am Sonntag spielen.

Hallenberg. Beflaggte Straßen und Häuser, feierliche Anzugsordnung – und viel Musik: Mit vielen Höhepunkten feiert die Schützengesellschaft Hallenberg von Samstag, 8. Juli, bis Montag, 10. Juli, ihr traditionelles Schützenfest.

Im Mittelpunkt der drei Festtage stehen der große Festzug am Sonntag sowie das Vogelschießen und die Krönung des neuen Königspaares am Montag. Die Frage nach dem neuen Regenten und seiner Königin beherrscht in diesen Tagen die rund 4500 Einwohner zählende Stadt im Hochsauerlandkreis.

Den Auftakt am Samstag um 18.30 Uhr bildet das Ständchen mit dem Musikverein Medelon am Seniorenzentrum St. Josef. Um 19.30 Uhr treten die Schützen dann am Nikoläum an. Nach dem Marsch durch die Stadt beginnt um 20 Uhr das Konzert mit dem Musikverein Medelon in der Schützenhalle. Im Verlauf des Abends werden fünf Schützen für ihre 50-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Download

PDF der Sonderseite Schützenfest Hallenberg

Am Sonntag beginnt um 9 Uhr das Schützenhochamt an der Wallfahrtskirche. Anschließend folgt der Marsch zum Ehrenmal mit Kranzniederlegung. Danach spielt der Musikverein Medelon in der Schützenhalle zum Frühschoppen auf. Um 14 Uhr treten die Schützen dann zum großen Festzug am Nikoläum an. Zum Abholen des amtierenden Königspaares Matthias und Annette Dielenhein werden auch Jubelmajestäten am Festzug teilnehmen. Königstanz und Kindertanz gibt es in der Schützenhalle. Am Abend spielt dann die Showband „Donau Power“. Die bekannte Band aus Ungarn garantiert mit Tanz- und Stimmungshits, Schlagern, Rock´n´Roll-Oldies, Oberkrainer sowie Pop und Party viel Stimmung.

Der Montag beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst um 9 Uhr in der Pfarrkirche St.Heribert.

Das Vogelschießen als Höhepunkt des Schützenfestes beginnt um 10.30 Uhr an der Vogelstange hinter der Schützenhalle. In dem spannenden Wettbewerb wird der nächste Schützenkönig für die Saison 2017/2018 ermittel, die Königin wird um 13 Uhr bekannt gegeben.

Der große Festzug zum Abholen des neuen Königspaares ist für 16 Uhr geplant. Ab 20 Uhr ist dann der Musikverein Medelon für die Tanzmusik zuständig. Der Eintritt am Montag ist frei. (mjx)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.