Von Qigong bis zur Textverarbeitung

Volkshochschule Waldeck-Frankenberg: Das Herbst- und Wintersemester 2021/22 beginnt

Das neue Kursheft der Volkshochschule Waldeck-Frankenberg für das Herbst-Wintersemester 2021/2022 ist erschienen.
+
Das neue Kursheft der Volkshochschule Waldeck-Frankenberg für das Herbst-Wintersemester 2021/2022 ist erschienen.

Das Programmheft Herbst/Winter 2021/2022 der Kreisvolkshochschule ist erschienen. Rund 410 Veranstaltungen werden trotz Corona-Beschränkungen geboten. Das neue Heft ist ab sofort erhältlich.

Waldeck-Frankenberg – Zu bekommen ist es im Landkreis in den Geschäftsstellen der Sparkasse Waldeck-Frankenberg, nahezu allen anderen Kreditinstituten sowie den Stadt- und Gemeindeverwaltungen. vhs-Stammkunden erhalten es direkt ins Haus. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Fast alle Kurse können auch online gebucht werden.

Online lernen

Zahlreiche kostenfreie Online-Seminare bieten die Möglichkeit, an Vorträgen von hochkarätigen Experten teilzunehmen. Die Themen reichen von „Chinas große Umwälzung“, über „Kann mein Auto mit der Ampel sprechen?“ bis hin zu „Warum Männer Frauen töten und was wir dagegen tun müssen“.

Außerdem werden sieben Vorträge zur Abwehr digitaler Gefahren live gestreamt: Bei Themen wie „Zwischen Talken und Stalken“ oder „Gute Vorsätze für das neue digitale Jahr“ können die Teilnehmer Fragen online stellen. Die Vorträge finden unter anderem in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Nordhessen und anderen nordhessischen Volkshochschulen statt.

Gesundheitsbildung

Rund um das Thema Gesundheitsbildung hat die vhs 98 Kurse geplant. Unter den Kursen zur Entspannung werden unter anderem Alexandertechnik, Yoga, Zenbo und Qigong angeboten. Das Seminar „Entspannung hinter Klostermauern“ wird im Kloster Flechtdorf durchgeführt. Neu sind Kurse zur „Entspannung in der Natur“.

Breit gefächert ist das Angebot an Bewegungskursen: Rückenschule, Wirbelsäulengymnastik, Faszientraining und Pilates. Außerdem gibt es Fitnessangebote. Unter Heilmethoden gibt es die Kurse „Waldbaden – Entspannung im Wald“. Monatliche pflanzenkundige Wanderungen zeigen, was die Natur im Winter zu bieten hat.

Einige Entspannungskurse werden online angeboten. Es gibt vielfältige Angebote zur Kräuterkunde und Ernährung sowie Podcasts zur Gesundheitsbildung.

Religion bis Umwelt

Zum Thema Psychologie gibt es vier Onlinevorträge, darunter zu „Der Ursprung der Kooperation beim Menschen“ oder „Die Erziehung des Geschmacks“. Zum Fach Religion wird der Kurs „Abrahamsgeschichten“ geboten, außerdem gibt es das Seminar „Abschiede aller Art gestalten – Offenheit und Mut.“ Zu den Themen „Was bedeutet es heute, jüdisch zu sein?“ oder „Warum es kein islamisches Mittelalter gab“ können aus der Livestream-Online-Reihe kostenlos über die vhs Waldeck-Frankenberg Zugänge gebucht werden. Zum Schwerpunkt „Umwelt“ wird Wissen über „Wetterkunde“ und „Obstbaum – Alte Apfelsorten“ vermittelt.

PC bis Smartphone

Diese Kurse bilden den Schwerpunkt der beruflichen Weiterbildung. Die Palette reicht von den ersten Schritten am PC bis zu Kursen für weit Fortgeschrittene in den klassischen PC-Anwendungen wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation und Internetnutzung. Darüber hinaus gibt es wieder ein umfangreiches Angebot zur „Bildbearbeitung“.

Wer iPhone, iPad, Smartphone und Tablet effizienter handhaben möchte, findet dazu ebenfalls Angebote. Daneben gibt es spezielle Kursthemen, unter anderem „OneNote und Office Lens – Die unterschätzten Programme“ oder „Webseitenerstellung mit Jimdo Creator“. Gelehrt wird zudem die flüssige Bedienung der Tastatur mit zehn Fingern, erstmals auch in einem Online-Kurs.

Deutsch lesen lernen für Muttersprachler

„Lesen und Schreiben – auch von Anfang an“ heißen die Alpha-Kurse in Bad Arolsen, Bad Wildungen, Frankenberg und Korbach, in denen deutsche Muttersprachler in kleinen, individuellen Schritten lesen und schreiben lernen. Die Beratung bei der vhs ist vertraulich.

Fremdsprachen und Deutsch

Fast 70 Fremdsprachenkurse werden ab September in Bad Arolsen, Bad Wildungen, Frankenberg und Korbach angeboten. Dazu kommt ein Italienisch-Kurs von zu Hause aus. Wichtig: Eine Woche vor Kursbeginn muss eine Anmeldung telefonisch oder online vorliegen.

Anfängerkurse in Englisch laufen in Bad Arolsen, Bad Wildungen und in Korbach. In Frankenberg startet ein Anfängerkurs Französisch. Anfänger ohne Vorkenntnisse können Spanisch in Bad Arolsen, Bad Wildungen, Frankenberg und Korbach besuchen. Italienisch und Polnisch für Anfänger gibt es in Frankenberg, Russisch von Anfang an in Korbach. Dort hat die vhs wieder Niederländisch im Programm für Anfänger und für Teilnehmer mit leichten Vorkenntnissen.

Teilnehmende mit Vorkenntnissen finden Angebote für Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Chinesisch, Russisch und Esperanto. Etwas Besonderes ist der Intensivkurs Englisch in den Herbstferien in Frankenberg. Dort kann man im Oktober eine Woche lang jeden Abend auf dem A2 Niveau Englisch trainieren. Hilfe bei der Einschätzung seiner Vorkenntnisse bietet Ellen Mück montags bis donnerstags jeweils vormittags, Tel. 05631/9773-15.

Deutsch als Fremdsprache wird ebenfalls geboten. Interessenten mit unterschiedlichen Vorkenntnissen können in fast 30 Kursen die Gelegenheit nutzen, ihre Deutschkenntnisse von Anfang an aufzubauen, zu vertiefen oder auch für Zertifikatsprüfungen zu trainieren. Interessenten, die noch keine lateinischen Buchstaben schreiben und lesen können, finden einen Anfang in den Kursen „Das deutsche Alphabet“. Für alle anderen Niveaus gibt es zahlreiche Angebote, bis hin zu Deutsch für medizinische Pflegeberufe, auch auf anspruchsvollen Niveaustufen.

Wer im Dezember in Korbach die Zertifikatsprüfungen ablegen möchte, kann in den vhs-Deutschkursen ab September auf das Ziel hinarbeiten. Für alle Deutschkurse berät Claudia Grande, Tel. 05631/9773-14. red

Literatur, Theater, Tanz

Neben einer Schreibwerkstatt bietet die vhs Theater-Workshops: „Improvisationstheater“ sowie „Schauspieltechnik und Schauspielkunst“.

Für Freunde des Tanzes gibt es Line-Dance für Anfänger und Fortgeschrittene. Ein Salsa-Workshop für Singles und Paare findet in Bad Wildungen statt und in Frankenberg gibt es einen Kompaktworkshop „Lateinamerikanische Tänze“ und „Standardtänze für Paare“ sowie „Tanzen im Kreis“. Orientalischer Tanz wird in Präsenz und online angeboten.

Für Kinder und Jugendliche gibt es Klassisches Ballett in Twiste. Neu ist ein Online-Angebot für Eltern und Kind ab vier Jahre, bei dem Grundlagen des Klassischen Balletts vermittelt werden.

Gestalten bis Musik

Ob Seifenherstellung, Mosaikarbeiten, Schmieden oder Goldschmieden – es werden viele Gestaltungskurse angeboten. Auch finden Einführungskurse in die digitale Fotografie statt. Neu ist ein Fotospaziergang im Hutewald „Halloh“, bei dem Wissenswertes zur Landschafts- und Makrofotografie vermittelt wird. Ein Aufbaukurs „Afrikanisches Trommeln“ wird in Lelbach angeboten, in Allendorf findet wieder ein Gitarrenworkshop statt. Neu ist eine „Einführung in das Musizieren an der Kirchenorgel“ in Freienhagen.

Kunst, Malen, Werken

Mehrere Seminare zu kunstgeschichtlichen Themen gehören zum Programm, darunter der Kurs „Natur und Kunst“. Neben den Bob-Ross-Kursen und Ölmalerei in Nass-in-Nass-Technik gibt es „Porträtzeichnen für Anfänger“. Neu ist die Serie: „Zeichnen und Malen von Anfang an“, die jeden Mittwoch einen neuen Schwerpunkt behandelt. Die Kurse sind einzeln und als Reihe buchbar. Erneut im Programm ist „Drucken ohne Presse“, bei dem Monotypie, Linolschnitt, Liniendruck, Kaltnadelradierung und Materialdruck vermittelt werden.

Aus Holz wird Kunst – unter diesem Motto findet in der Holzfachschule Bad Wildungen erneut ein Kurs „Holzbildhauerei“ statt. In Volkmarsen wird Kreatives Gestalten mit Ton angeboten.

Filzen, Nähen, Mode

Filzworkshops, darunter ein Programm für Familien mit Kindern, finden ebenso statt wie Nähkurse. Angebote zur Farb-, Stil- und Typberatung und eine Schminkschule runden das Angebot ab.  

Elf Angebote für Kommunikation

Kommunikative und rhetorische Fähigkeiten lassen sich trainieren bei vhs-Kursen in Bad Wildungen, Frankenberg, Reddighausen und Korbach. Die Seminare finden in der Regel samstags als Tageskurse statt und bieten etwa souveräne Gesprächsführung, gelungene Kommunikation, erfolgreiches Telefonieren, gute Körpersprache und als neues Thema „mediales Sprechen“ für Videokonferenzen und Nachvertonungen an. Der Tageskurs „Wertschätzende Kommunikation“ ist in Reddighausen geplant.

Erstmals gibt es die Kurse „Ein eigenes Hörspiel aufnehmen“ für Kinder und „Eine eigene Radiosendung aufnehmen“ für Jugendliche.

Ausbildung der Ausbilder

In Frankenberg und Korbach können angehende Ausbilderinnen und Ausbilder in dem Lehrgang „Ausbildung der Ausbilder“ die erforderlichen Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten für die anschließende IHK-Prüfung erwerben.

Buchführung und Projektmanagement

Drei Online-Kurse zum Erlernen der Software „GLS Vereinsmeister“ sind im Programm. In Frankenberg vermittelt ein Kurs die theoretischen Grundlagen der Buchführung, außerdem „Controlling für Einsteiger“. In dem Seminar „Praxis des Projektmanagements“ in Frankenberg werden konkret anwendbare Werkzeuge und Techniken vermittelt.

Bildungsberatung und „vhs Business“

Im Auftrag des Hessencampus Waldeck-Frankenberg bietet die Kreisvolkshochschule eine qualifizierte Bildungsberatung an. Sie hilft Ratsuchenden, aufgrund ihrer bisher erworbenen Erfahrungen und Kenntnisse ihre Vorstellungen zu präzisieren, ein realistisches Ziel zu formulieren, einen Zeitplan zu erstellen und Kontakte zu knüpfen. Erreichbar ist Bildungsberaterin Yvonne Bangert unter Tel. 05631/9773-20, E-Mail: bildungsberatung@vhs-waldeck-frankenberg.de oder per WhatsApp unter 0151/64443081.

Wer die Broschüre „vhs-business“ mit Informationen über das vhs-Bildungsangebot für Unternehmen, Behörden, soziale Einrichtungen und sonstige Institutionen möchte, fragt bitte unter business@vhs-waldeck-frankenberg.de an.

red/md

Info: vhs-waldeck-frankenberg.de. Trotz aller Bemühungen könne es coronabedingt zu kurzfristigen Kursabsagen kommen, bittet die vhs um Verständnis.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.