410 Kurse im Angebot

Volkshochschule Waldeck-Frankenberg geht trotz Corona optimistisch in den Herbst

Die Volkshochschule Waldeck-Frankenberg bietet für das neue Semester Herbst/Winter 2021/2022 rund 410 Kurse an.
+
Die Volkshochschule Waldeck-Frankenberg bietet für das neue Semester Herbst/Winter 2021/2022 rund 410 Kurse an.

Rund 410 Kurse bietet die Volkshochschule (vhs) Waldeck-Frankenberg für das neue Semester Herbst/Winter 2021/2022 an.

Waldeck-Frankenberg – „Wir freuen uns, dass es wieder mehr Kurse als im vergangenen Semester sind“, sagt vhs-Direktor Manuel Wolf. Da waren es rund 380 Kurse. Dennoch sei die Anzahl der Kurse für das anstehende Semester noch nicht so hoch wie vor der Pandemie. 2019 hatte die vhs für Herbst/Winter rund 470 Kurse angeboten.

Die vhs habe aufgrund der Corona-Pandemie in den vergangenen beiden Semestern große Einschränkungen machen müssen, bedauert Wolf. Es mussten zahlreiche Kurse gestrichen oder abgebrochen werden, darunter vor allem die Gesundheits- und Bewegungskurse. Viele Angebote mussten zudem als Online-Kurse stattfinden. „Das ist schade, da die Teilnehmer lieber Präsenzkurse haben wollen“, sagt Wolf.

Einschränkungen gab es auch bei der Teilnehmerzahl. „Aufgrund der Corona-Hygienemaßnahmen durften wir wesentlich weniger Teilnehmer zu den Kursen zulassen, da die Räume nicht genügend Platz bieten“, erläutert Wolf. Im Vergleich zum Jahr 2019 seien es 2020 rund 30 Prozent weniger Teilnehmer gewesen. Mit reduzierter Teilnehmerzahl müsse sich die vhs auch im anstehenden Semester noch arrangieren. „Das ist sehr schade, da viele dann auf den Wartelisten stehen“, sagt Wolf.

Im Semester Herbst/Winter 2021/2022 werde es auch wieder Online-Angebote geben – 49 insgesamt. „Dennoch wollen wir diesmal möglichst viel in Präsenz stattfinden lassen“, sagt Wolf.

Sollten die Corona-Regeln allerdings durch steigende Infektionszahlen wieder strenger werden, dann könne die vhs diesem Wunsch nicht nachkommen. „Dann müssen wir Präsenzkurse auf online umstellen“, so Wolf.

Bei Sprachkursen sei das kein Problem, aber zum Beispiel beim Kurs „Goldschmieden –  Kreatives Schmuckgestalten“ wäre dies nicht möglich. Dieser Kurs müsse dann abgesagt werden. „Wir gehen aber optimistisch an den Herbst heran und hoffen natürlich, dass es jetzt aufwärts geht“, sagt Manuel Wolf.

Programmhefte schon online verfügbar

Das Programmheft für die Kurse des Semesters Herbst/Winter 2021/2022 ist derzeit online einzusehen auf der Homepage der Volkshochschule Waldeck-Frankenberg. Die vhs wird die gedruckte Version des Programmheftes am 16. August vorliegen haben, teilte vhs-Direktor Manuel Wolf mit. Die Auslagestellen (Geschäftsstellen der heimischen Banken und Sparkassen, Stadt- und Gemeindeverwaltungen und vhs-Geschäftsstellen) erhalten das Heft dann am 20. August. 

(Lea Beckmann)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.