Ganoven hatten es auf Mercedes-Sterne und Zigaretten abgesehen

Bad Wildunger Polizei nimmt Diebestrio fest

Leuchtendes Blaulicht auf einem Polizei-Fahrzeug
+
Die Polizei nahm drei Männer fest.

Wenige Tage nach dem Diebstahl von fünf Mercedes-Sternen auf dem Parkplatz der Reinhardshäuser Klinik Mühlengrund hat die Bad Wildunger Polizei drei Tatverdächtige gefasst.

Reinhardshausen – Die Polizei nahm die Männer am Sonntag um kurz nach Mitternacht nach einem versuchten Zigarettenautomatenaufbruch fest.

Bei einem Täter wurden fünf Sterne gefunden.

Er gab zu, sie mit seinen beiden Mitstreitern abgebrochen zu haben und räumte weitere gemeinsame Diebstähle von Mercedes-Sternen ein.

Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.  red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.