Rhoden

Walmebadverein bereitet Freibadsaison vor

- Diemelstadt-Rhoden. Mit Instandsetzungs- und Pflegearbeiten wird das Walmebadteam in die neue Bade-saison starten. Der Beginn der Badesaison wurde auf den 21. Mai festgesetzt.

Fast 8000 Badegäste haben die ehrenamtlich tätigen Schwimmbadfreunde im vergangenen Jahr gezählt. Wie 
Fördervereins-Vorsitzender 
Helmut Butterweck bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung im „Krug“ mitteilte, war es insbesondere die Filteranlage, die in der Saison 2010 zum „erheblichen Kraftakt“ für den Förderverein geriet. Der vierzig Jahre alte und 3,5 Tonnen schwere Filter hatte 
seinen Geist aufgegeben und wurde unter großem Aufwand ausgebaut. Um den neuen Filter einbauen zu können, musste das Eingangstor vergrößert werden. Neu installiert wurden außerdem neue Chloranlagen und Pumpen, Arbeiten an Elektrik und Heizung wurden 
außerdem fällig.

Termine: 8. Mai, Gottesdienst im Walmebad mit Brunch, 21. Mai, Beginn Freibadbetrieb, 22. Juni, Italienische Nacht, 28. August, Beachvolleyballturnier, 4. September, Abschwimmen, 10./11. September, Viehmarkts-Café, 23. Oktober, Kartoffelfest.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe am 15. März.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.