Cornelia Gliem: „Wir wollen aufstehen“

Mit Mahnwache in Korbach ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt

Mahnwache: AWO, die Region-Gegen-Rassismus und das Projekt Demokratie-Feiern Waldeck-Frankenberg setzten ein Zeichen gegen Rassismus. Zu sehen sind (von links): Celine Valentin, Gisela und Friedrich Grundmann sowie Vera Pecanac und Cornelia Gliem.
+
Mahnwache: AWO, die Region-Gegen-Rassismus und das Projekt Demokratie-Feiern Waldeck-Frankenberg setzten ein Zeichen gegen Rassismus. Zu sehen sind (von links): Celine Valentin, Gisela und Friedrich Grundmann sowie Vera Pecanac und Cornelia Gliem.

Mit einer Mahnwache am vergangenen Sonntagnachmittag haben sich die Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Korbach, die Region-Gegen-Rassismus und das Projekt Demokratie-Feiern Waldeck-Frankenberg am Internationalen Tag gegen Rassismus beteiligt.

Bundesweit fanden dazu zahlreiche Veranstaltungen statt.

„Wir wollen vor Ort Gesicht zeigen, Standpunkt beziehen, aufstehen und wo nötig widersprechen, ob im Familien- und Freundeskreis, ob am Arbeitsplatz oder in der Freizeit. Der öffentliche Raum – ob im realen Leben oder in den sozialen Netzwerken – gehört uns allen, nicht nur den extremen lauthals auftretenden Querdenkern, Nationalisten und Verschwörungsanhängern“, betonte die AWO-Vorsitzende Cornelia S. Gliem mit Blick auf die Mahnwache auf dem Korbacher Obermarkt. Die jüngste Teilnehmerin war an diesem Tag die fünfjährige Celine Valentin

Neben Cornelia Gliem gehörten auch Karl-Heinz Stadtler vom Verein Synagoge Vöhl und AWO-Vorstandsmitglied Vera Pecanac von den Aktiven Bürgern Korbach zu den Rednern bei der Mahnwache auf dem Obermarkt. In den Beiträgen wurde auch Bezug genommen auf die Geschehnisse rund um die Corona-Demonstration in Kassel. Außerdem wurde in einer Gedenkminute an die Opfer von Hanau und Halle erinnert. red/dau

Mahnwache in Korbach als Zeichen gegen Rassismus

Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.  © PR
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.  © PR
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.  © PR
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.  © PR
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.  © PR
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.  © PR
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.  © PR
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.  © PR
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.  © PR
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.  © PR
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.
Mahnwache als Zeichen gegen Rassismus auf dem Obermarkt in Korbach.  © PR

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.