Pkw gegen Lkw geprallt und ausgebrannt

Zeuginnen des Unfalls bei Twiste gesucht

zeuginnen gesucht nach unfall in Twiste
+
Zeuginnen nach Unfall bei Twiste gesucht.

Twistetal-Twiste. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls am 4. Januar gegen 21.25 Uhr am Bahnübergang vor Twiste (aus Richtung Korbach), sich bei der Station in Korbach zu melden.

Ein Pkw war nach dem Zusammenstoß mit einem Lkw ausgebrannt, der Fahrer konnte sich retten. Er hatte zuvor einen Pkw überholt, in dem zwei Frauen saßen. Diese kehrten kurz zur Unfallstelle zurück und erkundigten sich nach dem Befinden der Beteiligten. 

Namen oder Kennzeichen wurden jedoch nicht festgehalten. Die Frauen werden gebeten sich, unter Telefon 05631/971230 zu melden. (r/ah)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.