Linke will Klinik

Schwalm-Eder. Die Linken im Schwalm-Eder-Kreis haben gefordert, das Homberger Krankenhaus zu erhalten und wieder zu kommunalisieren. Gesundheit dürfe sich nicht an den Gewinnen …
Linke will Klinik

Zahlenspiele um die Kreisumlage

Schwalm-Eder. Die Kreisumlage für die Städte und Gemeinden im Schwalm-Eder-Kreis wird zum 1. September von 51 auf 54 Prozent angehoben. Doch in absoluten Zahlen werde sich die …
Zahlenspiele um die Kreisumlage

Tipps für Betreuer

Schwalm-Eder. Die nächste Sprechstunde des Awo-Betreuungsvereins findet am Donnerstag, 2. September, beim Kreisverband Schwalm-Eder in Homberg statt.
Tipps für Betreuer
Sexueller Missbrauch: Seminare sollen aufklären

Sexueller Missbrauch: Seminare sollen aufklären

Schwalm-Eder. Der Landessportbund und die Sportjugend Hessen unterstützen Sportvereine beim Thema sexueller Missbrauch von Kindern. Sie stellen auch Vereinen des Landkreises …
Sexueller Missbrauch: Seminare sollen aufklären
Er war das ruhige Gewissen

Er war das ruhige Gewissen

Neuental. Wenn Neuentals Bürgermeister Kai Knöpper auf Dienstreise war, wusste er seine Gemeinde bei Wolfgang Heppding in guten Händen. In der Parlamentssitzung am Montag in …
Er war das ruhige Gewissen

Street View, aber ohne Kindergarten

Neuental. Das Ziel eines FDP-Eilantrags in der Sitzung des Neuentaler Parlaments war hoch gesteckt. Google Street View sollte aufgefordert werden, Häuser, Wohnungen und …
Street View, aber ohne Kindergarten
Diese Drei können’s

Diese Drei können’s

Gombeth. Zum Scheunenfest auf dem Hof Siemon in Gombeth spielt die Band Looking Back.
Diese Drei können’s
Kleine Loks und qualmende Schlote

Kleine Loks und qualmende Schlote

Borken. Das Ambiente stimmt schon mal: Am 4. und 5. September findet am Güterbahnhof die Modellbahnausstellung der Eisenbahnfreunde Borken statt.
Kleine Loks und qualmende Schlote
Jetzt fehlen Fachkräfte

Jetzt fehlen Fachkräfte

Fritzlar-Homberg. Das hat es seit Jahren nicht mehr gegeben: In einigen Branchen in der Region werden Arbeitskräfte händeringend gesucht. Von diesem Phänomen berichtete gestern …
Jetzt fehlen Fachkräfte

Gucken, wo Kartoffeln & Co. wachsen

Homberg. Zur Gewächshausbesichtigung und Feldbegehung laden Starthilfe Ausbildungsverbund und der Biohof Groß für Samstag, 4. September, ab 10.30 Uhr nach Mühlhausen ein.
Gucken, wo Kartoffeln & Co. wachsen
Er wird die Geister nicht los

Er wird die Geister nicht los

Fritzlar. „Warum hast du mich getötet?“, fragen die Opfer des Amokläufers Josh. So beginnt das Theaterstück „Bang Bang, you’re dead“, das die Darstellendes-Spiel-Klasse der …
Er wird die Geister nicht los
Namen gegen das Vergessen

Namen gegen das Vergessen

Schwalmstadt. Jahrzehntelang hatten die meisten der 3000 Toten des Trutzhainer Waldfriedhofs keine Identität: Die Namen von 349 sowjetischen Kriegsgefangenen werden künftig in …
Namen gegen das Vergessen
Eon gibt Gemeinden Geld für Klimaschutz

Eon gibt Gemeinden Geld für Klimaschutz

Schwalm-Eder. Unter dem bekannten Namen EAM will die Eon Mitte Gemeinden beim Klimaschutz finanziell unterstützen. In den Genuss kommen jedoch nur jene, die einen …
Eon gibt Gemeinden Geld für Klimaschutz
Schwalm-Eder: Tornados  werden wahrscheinlicher

Schwalm-Eder: Tornados  werden wahrscheinlicher

Fritzlar-Homberg. Tornados im Schwalm-Eder-Kreis werden wahrscheinlicher. Außerdem wird es häufiger Stürme geben, sagen Experten.
Schwalm-Eder: Tornados  werden wahrscheinlicher
Sprungbrett in den Beruf

Sprungbrett in den Beruf

Schwalm-Eder. Praktika noch vor dem Abitur sind immer häufiger ein Sprungbrett in den Beruf. Einige Arbeitgeber der Region weiten die Anzahl der Praktikumsplätze für …
Sprungbrett in den Beruf
Hilfe hier und weltweit

Hilfe hier und weltweit

Homberg. Bildungsprojekte in der Region fördern und zugleich internationale Hilfe für Not leidende Menschen unterstützen: Mit diesem Ziel spendete die Sauerwein-Horak-Stiftung …
Hilfe hier und weltweit
Auf der Polizeimaschine

Auf der Polizeimaschine

HOMBERG. Spiel, Sport, Spaß und Mitmach-Angebote für den Nachwuchs, Informationen für Erwachsene sowie ein Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt: Der Homberger Familientag machte …
Auf der Polizeimaschine
Gemeinsam gegen den Alkohol

Gemeinsam gegen den Alkohol

Fritzlar. Anfang 1985 gründeten sechs Personen eine Selbsthilfegruppe für Suchtkranke in Fritzlar. Heute zählt der Freundeskreis Fritzlar über 80 Mitglieder. Sein 25-jähriges …
Gemeinsam gegen den Alkohol

Mehr als 1000 Euro für Pakistan

Fritzlar/Obermöllrich. Weit mehr als 1000 Euro für die Opfer der Flutkatastrophe in Pakistan hat die Festwoche zum 750-jährigen Bestehen der Fraumünsterkirche eingebracht, teilte …
Mehr als 1000 Euro für Pakistan
Geheimnisvoll und fließend

Geheimnisvoll und fließend

Bad Zwesten. Diesmal beherrschte nicht die gewohnte Klangfülle den Konzertsaal. Fernab der üblichen Hörgewohnheit erlebte das neugierige Publikum im Kurhaus in Bad Zwesten die …
Geheimnisvoll und fließend

Großes Kreistreffen der Ministranten

Schwalm-Eder. Die Anmeldefrist für den Ministrantentag des Dekanats Fritzlar (umfasst den Schwalm-Eder-Kreis) läuft. Er findet am Samstag, 11. September, ab 10.30 Uhr in Borken …
Großes Kreistreffen der Ministranten

Exkursion zum Grünen Band

Fritzlar. Zu einer Exkursion an den ehemaligen Grenzstreifen zwischen der Bundesrepublik und der DDR führt am Sonntag, 5. September, ein Exkursion des BUND-Ortsverbandes Fritzlar.
Exkursion zum Grünen Band
Ganz schön flott ging’s übern Knüll

Ganz schön flott ging’s übern Knüll

Homberg. Die alten Hasen hielten durch: 50 Radfahrer setzten sich am Sonntag trotz dunkler Wolken auf die Räder und traten zum Knüll-Giro an. Der führte die Radfahrer in einem …
Ganz schön flott ging’s übern Knüll
Ein Hahn mit Tradition

Ein Hahn mit Tradition

Holzhausen/Hahn. Drei Wochenenden in Folge hat das Wetter in der Region jeweils samstags mitgespielt. Sonne und warme Temperaturen waren die Folge. Doch ausgerechnet als am …
Ein Hahn mit Tradition
Familientag in der Homberger Stadthalle

Familientag in der Homberger Stadthalle

Beim Familientag in der Homberger Stadthalle waren Spiel, Spaß und Sport angesagt. An drei Dutzend Ständen von Kindergärten, Schulen, Vereinen und Verbänden sowie Institutionen …
Familientag in der Homberger Stadthalle
Fördergeldmissbrauch: Polizei durchsuchte Vereinsräume

Fördergeldmissbrauch: Polizei durchsuchte Vereinsräume

Homberg. Polizei und Staatsanwaltschaft haben die Räume des Homberger Stadtentwicklungsvereins durchsucht. Es seien Unterlagen sichergestellt worden, die im Zusammenhang mit den …
Fördergeldmissbrauch: Polizei durchsuchte Vereinsräume
Bernd Siebert geht wieder nach Berlin

Bernd Siebert geht wieder nach Berlin

Schwalm-Eder. Bernd Siebert (60) aus Gudensberg geht wieder als Bundestagsabgeordneter nach Berlin. Das teilte der CDU-Mann am Montagmorgen mit. Voraussetzung allerdings ist, dass …
Bernd Siebert geht wieder nach Berlin

Gemeinden ziehen für Klimaschutz an einem Strang

Borken. Für den lokalen Klimaschutz wollen sich EON Mitte und Gemeinden aus Nordhessen einsetzen. Unter dem Namen „Energieeffizienz aktiv mitgestalten“ (EAM) wird am Montag eine …
Gemeinden ziehen für Klimaschutz an einem Strang
Sternekoch Jürgen Richter bei der Kochschau-Premiere auf der Märchenbühne

Sternekoch Jürgen Richter bei der Kochschau-Premiere auf der Märchenbühne

Gudensberg. Frank Börner mag gern Bamberger Hörnchen. Das ist eine alte Kartoffelsorte, die mit gefülltem Kraut am besten schmeckt. Im Stadtpark aber ließ sich der Gudensberger …
Sternekoch Jürgen Richter bei der Kochschau-Premiere auf der Märchenbühne

So geht Lokalpolitik

Schwalm-Eder. Eine Informationsveranstaltung bieten die CDU Hessen und die Kommunalpolitische Vereinigung der CDU im Schwalm-Eder-Kreis an: Morgen, Dienstag, ist um 19 Uhr …
So geht Lokalpolitik
Drei sagten tschüss

Drei sagten tschüss

Fritzlar. Am Wochenende herrschte Abschiedsstimmung in der Georg-Friedrich-Kaserne in Fritzlar: Drei Soldaten der Fliegenden Abteilung des Kampfhubschrauberregiments) wurden vom …
Drei sagten tschüss
Abrissbagger regieren am Ratio

Abrissbagger regieren am Ratio

Edermünde/Baunatal. Die Abrissbagger leisten ganze Arbeit auf dem Ratio-Gelände in Hertingshausen. Der alte Markt wird dem Erdboden gleichgemacht, während der Verkauf in …
Abrissbagger regieren am Ratio
Märchen aus einem Guss

Märchen aus einem Guss

Remsfeld. Das Ziel ist erreicht: Rotkäppchen und der Wolf zeigen sich nun am Ortseingang von Remsfeld in satter Bronze. Vier Jahre dauerte es, bis die Idee wahr wurde und die …
Märchen aus einem Guss
Ein Standort mit vielen Vorteilen

Ein Standort mit vielen Vorteilen

Homberg. Vor vier Jahren hat die Stadt Homberg die Bereiche Bauhof, Stadtgärtnerei, Friedhof und Stadtwald neu organisiert und in der ehemalige Straßenmeisterei in der Mühlhäuser …
Ein Standort mit vielen Vorteilen
Ein dickes Danke für alle, die helfen

Ein dickes Danke für alle, die helfen

Homberg. Die Mitarbeiter des DRK hatten in der Homberger Stadthalle alle Hände voll zu tun: 234 Frauen und Männer, darunter 18 Erstspender, waren gekommen.
Ein dickes Danke für alle, die helfen
Herzhafte Verwirrungen

Herzhafte Verwirrungen

Homberg. In eine märchenhafte Theaterkulisse voller Magie und Mythen verwandelt sich am kommenden Wochenende die Homberger Hohenburg. Die Jugendgruppe der Kleinen Bühne …
Herzhafte Verwirrungen

Auf den Spuren

Jesberg. Eine Reise ins Land der Bibel bietet die evangelische Kirchengemeinde Jesberg vom 25. Januar bis 1. Februar 2011 an. Das teilt Pfarrer Michael Dieling mit.
Auf den Spuren
Viele Besucher beim Festival "Rock am Hahn"

Viele Besucher beim Festival "Rock am Hahn"

Edermünde. Scheinwerferkaskaden am Edermünder Hausberg Hahn: Am Wochenende stieg die fünfte Auflage des Festivals „Rock am Hahn“. Das Novemberwetter im August schreckte dabei die …
Viele Besucher beim Festival "Rock am Hahn"
Zimmerbrand in Gudensberg schnell unter Kontrolle

Zimmerbrand in Gudensberg schnell unter Kontrolle

Gudensberg. Glimpflich ging am Sonntagmorgen ein Zimmerbrand in Gudensberg aus. Die Feuerwehr, die mit 19 Kräften und vier Fahrzeugen angerückt war, hatte das Feuer schnell unter …
Zimmerbrand in Gudensberg schnell unter Kontrolle
Zimmerbrand in Gudensberg schnell unter Kontrolle

Zimmerbrand in Gudensberg schnell unter Kontrolle

Gudensberg. Glimpflich ging am Sonntagmorgen ein Zimmerbrand in Gudensberg aus. Die Feuerwehr, die mit 19 Kräften und vier Fahrzeugen angerückt war, hatte das Feuer schnell unter …
Zimmerbrand in Gudensberg schnell unter Kontrolle
Kultursommer: Rhythm, Drum & Dance war zur Trommel-Fell-Massage angetreten

Kultursommer: Rhythm, Drum & Dance war zur Trommel-Fell-Massage angetreten

Borken. Für August viel zu kalt. Zehn Grad und ein bisschen drüber, das zieht in die Knochen. Wenn eine an diesem Samstagabend nicht gefroren hat, dann war es Anne Hamann. Die …
Kultursommer: Rhythm, Drum & Dance war zur Trommel-Fell-Massage angetreten
Kultursommer: Rhythm, Drum & Dance war zur Trommel-Fell-Massage angetreten

Kultursommer: Rhythm, Drum & Dance war zur Trommel-Fell-Massage angetreten

Borken. Für August viel zu kalt. Zehn Grad und ein bisschen drüber, das zieht in die Knochen. Wenn eine an diesem Samstagabend nicht gefroren hat, dann war es Anne Hamann. Die …
Kultursommer: Rhythm, Drum & Dance war zur Trommel-Fell-Massage angetreten
Partystimmung bei Rock am Hahn

Partystimmung bei Rock am Hahn

Bei der 5. Auflage von Rock am Hahn feierterten am Samstagabend 450 Besucher mit den sieben Bands. Zehn Stunden lang war am Fuße des Hahns in Holzhausen Partystimmung angesagt.
Partystimmung bei Rock am Hahn
29-Jährige stürzte mit Auto Böschung hinab

29-Jährige stürzte mit Auto Böschung hinab

Ellingshausen. Eine 29-Jährige aus Eiterfeld verunglückte am Freitag gegen 17 Uhr mit ihrem Opel-Corsa zwischen Ellingshausen und Völkershain. Das Auto war laut Angaben der …
29-Jährige stürzte mit Auto Böschung hinab
Priestermangel: Katholische Kirche setzt auf Ausländer

Priestermangel: Katholische Kirche setzt auf Ausländer

Schwalm-Eder. Auf die Katholiken im Schwalm-Eder-Kreis kommen Einschnitte zu. Gottesdienste werden wegfallen, und die Wege zu den Kirchen werden länger:
Priestermangel: Katholische Kirche setzt auf Ausländer
Treffpunkt über der Stadt

Treffpunkt über der Stadt

Homberg. Die Burgberggaststätte soll energetisch und optisch saniert werden. Bürgermeister Martin Wagner stellte in der Parlamentssitzung in Hülsa das Konzept vor, dass das Lokal …
Treffpunkt über der Stadt
Fachwerk ist der Schatz

Fachwerk ist der Schatz

Homberg. Die Homberger sollen neue Anreize bekommen, ihre historischen Häuser zu sanieren: Bürgermeister Martin Wagner stellte in der Parlamentssitzung am Donnerstagabend den …
Fachwerk ist der Schatz
Weite Wege für Patienten

Weite Wege für Patienten

Schwalm-Eder. Das Aus für die stationäre Versorgung am Klinikum Homberg ist bei der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 Plus, beim Deutschen Gewerkschaftsbund und bei der Gewerkschaft …
Weite Wege für Patienten

Rhythm Drum auf jeden Fall im Freien

Borken. Der Auftritt der Gruppe Rhythm Drum & Dance am heutigen Abend in Borken wird auf jeden Fall und auch im Freien stattfinden - egal, wie das Wetter sein wird. Ein Umzug in …
Rhythm Drum auf jeden Fall im Freien
Neuer Sport- und Spielpark in Fritzlar: Immer was los

Neuer Sport- und Spielpark in Fritzlar: Immer was los

Fritzlar. Der neue Sport- und Freizeitpark im Fritzlarer Gewerbegebiet entwickelt sich zum beliebten Treffpunkt für Familien, Kinder und Jugendliche. In den vergangenen Wochen …
Neuer Sport- und Spielpark in Fritzlar: Immer was los
Tag des letzten Fluges: Vor 25 Jahren kamen zwei Fritzlarer Piloten ums Leben

Tag des letzten Fluges: Vor 25 Jahren kamen zwei Fritzlarer Piloten ums Leben

Fritzlar. Für Gerda Brauer, 72, ist der August kein guter Monat. Der schlimmste Tag ist der 28., ein bedrückender Tag, wie die Frau aus Fritzlar sagt. Heute vor 25 Jahren ist ihr …
Tag des letzten Fluges: Vor 25 Jahren kamen zwei Fritzlarer Piloten ums Leben

Schaden an geparkten Autos: Polizei sucht Zeugen

Knüllwald/Borken. Gleich zweimal stießen am Donnerstag Fahrzeuge auf Parkplätzen aneinander. Zwei Beteiligte verließen laut Polizei die Unfallstellen, ohne sich um den Schaden zu …
Schaden an geparkten Autos: Polizei sucht Zeugen

Edith und Walter Schäfer aus Metze feiern ihre Diamantene Hochzeit

Metze. Wo gehobelt wird da fallen bekanntlich Späne, und wenn Holzhacker zum Ball laden, dann sprühen schon mal die Funken. So ist jedenfalls die Geschichte von Edith und Walter …
Edith und Walter Schäfer aus Metze feiern ihre Diamantene Hochzeit
Ambulanz am Klinikum Homberg bleibt auch ohne stationäre Versorgung erhalten

Ambulanz am Klinikum Homberg bleibt auch ohne stationäre Versorgung erhalten

Homberg. Die ambulante Versorgung am Homberger Krankenhaus bleibt weiter bestehen, auch wenn es dort ab Oktober keine stationäre Versorgung mehr geben wird. Das betont Dr. Jens …
Ambulanz am Klinikum Homberg bleibt auch ohne stationäre Versorgung erhalten

Arge betreut 11 000 Menschen im Kreis

Schwalm-Eder. Die Arbeitsförderung Schwalm-Eder (Arge) hat im Jahr 2009 mehr als 7,5 Millionen Euro ausgegeben, um Langzeitarbeitslose zu fördern und damit das bereit gestellte …
Arge betreut 11 000 Menschen im Kreis
Das Hochland zieht an

Das Hochland zieht an

Gilserberg. Wer im Gilserberger Hochland ein Haus bauen will, den nimmt Bürgermeister Lothar Vestweber persönlich an die Hand. Von der Besichtung des Baulandes bis zum Richtfest …
Das Hochland zieht an
Kabel sollte unter die Erde

Kabel sollte unter die Erde

Schwalm-Eder. Der Kreisausschuss ist gegen die Höchstspannungsfreileitung durch das Fuldatal. In seiner jüngsten Sitzung sprachen sich die Mitglieder dafür aus, dass die …
Kabel sollte unter die Erde
Geruchsbelästigung: Stadt Niedenstein strebt Lösung mit Landwirten an

Geruchsbelästigung: Stadt Niedenstein strebt Lösung mit Landwirten an

Niedenstein. Für Aufregung sorgte in der Stadtverordnetenversammlung die Entscheidung der SPD, den landwirtschaftlichen Bebauungsplan auf Eis zu legen. Mit dem Bebauungsplan und …
Geruchsbelästigung: Stadt Niedenstein strebt Lösung mit Landwirten an
Vom Partner zum Freund

Vom Partner zum Freund

Fritzlar. Die Reise führte sie in eine ganz andere Welt: Zuhause kennen die indischen Pfarrer Gideon und Devaputra überfüllte Straßen, chaotische Verkehrsverhältnisse, permanenten …
Vom Partner zum Freund
Fachwerk wieder sichtbar

Fachwerk wieder sichtbar

Geismar. Der historische Sauerbrunnen zwischen Geismar und Züschen wird nicht verfallen. Seitdem sich der Förderverein als neuer Eigentümer des Gebäudes für eine Sanierung stark …
Fachwerk wieder sichtbar

Ambulanz am Klinikum Homberg bleibt

Homberg. Die ambulante Versorgung am Homberger Krankenhaus bleibt weiter bestehen, auch wenn es dort ab Oktober keine stationäre Versorgung mehr geben wird.
Ambulanz am Klinikum Homberg bleibt

Mann entblößte sich vor zwei jungen Frauen

Fritzlar. Ein Exhibitionist belästigte am Mittwoch um 22 Uhr zwei junge Frauen an der Fritzlarer Stadthalle. Das teilte die Polizei gestern mit.
Mann entblößte sich vor zwei jungen Frauen
In Edermünde lockt das Rock-Festival mit Nachwuchsbands

In Edermünde lockt das Rock-Festival mit Nachwuchsbands

Edermünde. Der Hahn wird beben: Am Samstag startet die fünfte Neuauflage des Rock-am-Hahn-Festivals in Holzhausen. Der Jugendausschuss entschied sich in diesem Jahr auf ein …
In Edermünde lockt das Rock-Festival mit Nachwuchsbands
Keine Lösung für die Ställe

Keine Lösung für die Ställe

Niedenstein. Die Stadt Niedenstein sucht nach Lösungen, den Gestank der Massentierhaltung aus ihren Stadtteilen zu bekommen. Ein wichtiger Schritt wurde jetzt verschoben.
Keine Lösung für die Ställe
Aus für stationäre Klinik in Homberg

Aus für stationäre Klinik in Homberg

Homberg. Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe: Eine Klinik im klassischen Sinne mit stationärer Versorgung wird es in der Kreisstadt nicht mehr geben. Bis Ende September sollen …
Aus für stationäre Klinik in Homberg

Es ist noch kein neuer Chef in Sicht

Homberg. Es gibt noch keinen neuen Geschäftsführer für den Homberger Stadtmarketingverein. Das berichtet Bürgermeister Martin Wagner auf unsere Anfrage.
Es ist noch kein neuer Chef in Sicht
Holde Töne unter freiem Himmel

Holde Töne unter freiem Himmel

Wichdorf. „Ein Talent, das jedem frommt, hast du in Besitz genommen. Wer mit holden Tönen kommt, überall ist er willkommen”, schrieb Johann Wolfgang von Goethe im November 1827 an …
Holde Töne unter freiem Himmel
Vier Opas gehen in die Luft

Vier Opas gehen in die Luft

Jesberg. Sie zählen zusammen 280 Lenze, drückten gemeinsam schon die Schulbank und sind seither Freunde fürs Leben: Walter Zuschlag, Heinrich Brenzel, Helmut Hieronymus und Helmut …
Vier Opas gehen in die Luft
Die Liebe macht sie stark

Die Liebe macht sie stark

Dillich. Fred Dingel bringt für wirklich vieles Verständnis auf. Nicht aber für diejenigen, die neidisch auf seinen neuen Mercedes sind. „Wer immer ihn haben will, soll ihn …
Die Liebe macht sie stark
Henne legt 160-Gramm-Ei

Henne legt 160-Gramm-Ei

Heimarshausen. Das war wirklich ein dickes Ding, das eine Henne von Werner Sauer in Heimarshausen da gelegt hatte: Sage und schreibe 160 Gramm wog das Ei. Die richtige …
Henne legt 160-Gramm-Ei

Vorfahrtsunfall: 5000 Euro Schaden

Frielendorf. Blechschaden nach Zusammenprall zweier Autos: Ein 37-jähriger Mann aus Knüllwald missachtete am Montagnachmittag die Vorfahrt, teilte die Polizei mit.
Vorfahrtsunfall: 5000 Euro Schaden
Kettenreaktion: Zwei Verletzte bei Unfall

Kettenreaktion: Zwei Verletzte bei Unfall

Homberg. Unfall mit Kettenreaktion: Zwei Verletzte und vier beschädigte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Frontalzusammenstoßes, der sich am Montag gegen 16 Uhr auf der Bundesstraße …
Kettenreaktion: Zwei Verletzte bei Unfall
Viele Grundschulkinder haben kaum Erfahrung im Wasser

Viele Grundschulkinder haben kaum Erfahrung im Wasser

Schwalm-Eder. Jeder vierte Deutsche kann nicht schwimmen. Das geht aus einer Studie der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) hervor. In Hessen sind im vergangenen Jahr 30 …
Viele Grundschulkinder haben kaum Erfahrung im Wasser
Erlebnisse am werdenden See

Erlebnisse am werdenden See

Gombeth. Ein See zwischen vier Stadtteilen, also in der Mitte Borkens - das ist der Gombether See. Den lernten etwa 650 Besucher des Aktionstages Blauer Sonntag bei einem vier …
Erlebnisse am werdenden See
Gekonnt ins kühle Nass

Gekonnt ins kühle Nass

Gudensberg. Ordentlich was auf die Backen gab es am Samstag im Gudensberger Naturbad Terrano. Zum 2. feuchtfröhlichen Arschbomben-Wettbewerb hatten die DLRG Gudensberg und das …
Gekonnt ins kühle Nass
Ralf Mönch starb unerwartet: Er war Homberger mit Leib und Seele

Ralf Mönch starb unerwartet: Er war Homberger mit Leib und Seele

Homberg. Ralf Mönch ist tot. Der Homberger Kaufmann starb am Sonntag völlig überraschend drei Wochen vor seinem 57. Geburtstag.
Ralf Mönch starb unerwartet: Er war Homberger mit Leib und Seele
Kunst statt Autobahn

Kunst statt Autobahn

Neuental. An Wiesen und Feldern vorbei in den Wald führt der Weg zum Kunstprojekt 49a. Die Bürgerinitiative Schwalm ohne Autobahn und Künstler der Region schufen Kunstwerke statt …
Kunst statt Autobahn
Jubiläumsfest: Ein Dorf wird zur Bühne

Jubiläumsfest: Ein Dorf wird zur Bühne

Densberg. Was die 480 Einwohner des Kellerwalddörfchens Densberg zur Feier des 925-jährigen Bestehens auf die Beine gestellt haben, war beachtlich. Höhepunkt des Festes war der …
Jubiläumsfest: Ein Dorf wird zur Bühne
Unfall mit drei Autos auf der Bundesstraße 323 in Homberg

Unfall mit drei Autos auf der Bundesstraße 323 in Homberg

Homberg. Auf der Bundesstraße 323 in Homberg hat sich am Montagnachmittag gegen 16.15 Uhr ein Unfall ereignet, in den drei Autos verwickelt sind.
Unfall mit drei Autos auf der Bundesstraße 323 in Homberg

Der Funke sprang über

Niedermöllrich. Volksmusik und Schlagersternchen unter freiem Himmel: Wenn dann das Wetter noch passt, wird das Konzert ein Erfolg. Dieses Rezept des FC Edertal ging am …
Der Funke sprang über
Tiger-Hubschrauber nicht vor 2012 bereit

Tiger-Hubschrauber nicht vor 2012 bereit

Schwalm-Eder. Vor Ende 2012 werden die Kampfhubschrauber Tiger nicht für den Einsatz bereit sein. Das sagte ein Sprecher des Bundesverteidigungsministeriums auf unsere Anfrage. In …
Tiger-Hubschrauber nicht vor 2012 bereit
Open-Air im Edertal in Niedermöllrich

Open-Air im Edertal in Niedermöllrich

Open-Air im Edertal in Niedermöllrich
Festzug zur 925-Jahr-Feier in Densberg

Festzug zur 925-Jahr-Feier in Densberg

Densberg. Fast 140 Stände und Aussteller ließen vergangene Zeiten des Dorfes Densberg wieder erstehen. Der Festzug war Höhepunkt der 925-Jahr-Feier des Kellerwalddörfchens.
Festzug zur 925-Jahr-Feier in Densberg

Zwei Autos stießen frontal zusammen - ein Schwerverletzter

Metze. Schwere Verletzungen erlitt ein 50-Jähriger Mann aus Niedenstein, der am Sonntag auf der Landstraße zwischen Metze und Besse frontal mit einem Fahrzeug im Gegenverkehr …
Zwei Autos stießen frontal zusammen - ein Schwerverletzter

Nicht jeder Mensch darf Blut spenden

Schwalm-Eder. Auch im Schwalm-Eder-Kreis dürfen Männer, die Sex mit anderen Männern haben, kein Blut spenden. Das bestätigte Manfred Lau, Kreisgeschäftsführer des Roten Kreuzes.
Nicht jeder Mensch darf Blut spenden
Dorffest: 925 Jahre Densberg

Dorffest: 925 Jahre Densberg

Die Feiern zum 925-jährigen Bestehen ihres Dorfes beleucheten die Laienschauspieler der Densberger Frühstücker. Im Burggraben gewährten sie einen schauspielerischen Einblick in …
Dorffest: 925 Jahre Densberg
Marsch für faire Preise

Marsch für faire Preise

Schwalm-Eder. Er beschreibt sich selbst als „Bauer und Freiheitskämpfer“. Als Mitglied im Bund deutscher Milchviehhalter (BDK) hat Otto Schöneweis aus Braunau durch manche Aktion …
Marsch für faire Preise
Dorfjubiläum: Der Landgraf ging leer aus

Dorfjubiläum: Der Landgraf ging leer aus

Densberg. Tapfere Rittersleut´, raffinierte Frühstücksräuber und Ruhe suchende Touristen: Mit einem Streifzug durch die heimische Geschichte, verfasst und inszeniert von Gisela …
Dorfjubiläum: Der Landgraf ging leer aus
Eine verschworene Dorfgemeinschaft

Eine verschworene Dorfgemeinschaft

Densberg. Viel von Gemeinschaft, Heimat und Zusammenhalt war beim Festkommers der 925-Jahr-Feier von Densberg die Rede. Umweltstaatssekretär Mark Weinmeister überreichte die …
Eine verschworene Dorfgemeinschaft
Aus für einige Sammeltaxi-Linien

Aus für einige Sammeltaxi-Linien

Fritzlar/Haddamar. Heike Schneider aus Haddamar arbeitet als Verkäuferin. Spätestens um 8.30 Uhr muss sie im Geschäft sein. Bisher war das mit dem Anruf-Sammeltaxi (AST) kein …
Aus für einige Sammeltaxi-Linien
Partner auf allen Ebenen

Partner auf allen Ebenen

Fritzlar. Aus dem Mittelalter stammen die ersten Beziehungen zwischen den Städten Casina in Norditalien und Fritzlar in Nordhessen. Der mittelalterliche Markt mit Kaiserfest in …
Partner auf allen Ebenen
Mittelalter beim Kaiserfest in Fritzlar

Mittelalter beim Kaiserfest in Fritzlar

Mittelalter beim Kaiserfest in Fritzlar
Beim Kaiserfest feierte das Mittelalter fröhliche Wiederkehr

Beim Kaiserfest feierte das Mittelalter fröhliche Wiederkehr

Fritzlar. Strohballen auf Kopfsteinpflaster, lautes Hämmern der Steinmetze und Schmiede, Spielleute mit Harfe und Leier, qualmende Schornsteine der Holzfeueröfen und klirrende …
Beim Kaiserfest feierte das Mittelalter fröhliche Wiederkehr
Auch ohne Wehrpflicht kein Personalmangel

Auch ohne Wehrpflicht kein Personalmangel

Schwalm-Eder. Die Bundeswehr soll schrumpfen, über eine Aussetzung der Wehrpflicht wird spekuliert. Der Stab der Luftbeweglichen Brigade in Fritzlar ist sich sicher: „Die …
Auch ohne Wehrpflicht kein Personalmangel

Geld für die Helfer

Schwalm-Eder. Das Land Hessen, der Landkreis Schwalm-Eder und der Landeswohlfahrtsverband unterstützen in diesem Jahr acht Institutionen aus der Region, die das Gemeinwesen …
Geld für die Helfer

Energie sparen lohnt sich für Firmen

Schwalm-Eder. Die Bundesregierung fördert umweltfreundliche Firmen im Einzelhandel. Darauf hat die Wirtschaftsförderung Schwalm-Eder hingewiesen.
Energie sparen lohnt sich für Firmen
Bernd Siebert hält sich fit für den Bundestag

Bernd Siebert hält sich fit für den Bundestag

Schwalm-Eder. Der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert aus Gudensberg ist jederzeit bereit, als Nachrücker in den Bundestag zu gehen.
Bernd Siebert hält sich fit für den Bundestag
Ein großes Fest für die neue Orgel

Ein großes Fest für die neue Orgel

Homberg. Die Homberger Petrus-Gemeinde lädt für Sonntag, 22. August, zu einem Orgelfest ein. Anlass ist die Weihe der neuen Orgel. Der Eintritt ist frei.      Das Fest beginnt um …
Ein großes Fest für die neue Orgel

Hubschrauber flog schwer Verletzte ins Krankenhaus

Jesberg. Schwere Verletzungen zog sich eine Frau bei einem Unfall zu, der sich am Freitag gegen 15.40 Uhr in der Ortsmitte von Jesberg ereignet hat. Die Frau, die von der …
Hubschrauber flog schwer Verletzte ins Krankenhaus

Kunst auf dem Hof

Frielendorf. Nach einem Pausenjahr gibt es wieder Kunst und Kultur im Schachtebach. Heute und morgen (21. und 22. August) lädt Christina Wagner zusammen mit einem Kreis von …
Kunst auf dem Hof

Täglich kommen Hilferufe

Fritzlar. Die Situation ist unbeschreiblich, desaströs, grauenhaft: Mit diesen Adjektiven beschreiben die Mitarbeiter der Fritzlarer Hilfsorganisation Global Care die …
Täglich kommen Hilferufe
Ganz außergewöhnliche Töne

Ganz außergewöhnliche Töne

Bad Zwesten. Es ist eine Premiere, die am kommenden Samstag im Bad Zwestener Kurhaus stattfindet: Am 28. August treten in der Reihe der Meisterkonzerte fünf Koto-Spielerinnen und …
Ganz außergewöhnliche Töne
Mrs. Werner in der Heimat

Mrs. Werner in der Heimat

Fritzlar Staunend standen Monica Werner und ihre beiden Kinder Christin und Ewan vor dem ehemaligen Hotel Nägel in Fritzlar. Vor 60 Jahren waren Monica Werners Großeltern Anna …
Mrs. Werner in der Heimat

Arbeiterwohlfahrt und Asklepios-Klinik arbeiten zusammen: Pflege für kurze Zeit

Homberg. Die leerstehenden Räume der ehemaligen Frauenklinik im Asklepios-Klinikum in Homberg werden ab Januar neu genutzt. Dort entstehen 15 Kurzzeitpflegplätze, die von der …
Arbeiterwohlfahrt und Asklepios-Klinik arbeiten zusammen: Pflege für kurze Zeit

Runter vom Gaspedal: Bauarbeiten zwischen Jesberg und Oberurff

Jesberg. Auf der Bundesstraße 3 zwischen Jesberg und Oberurff müssen Autofahrer ab Donnerstag, 26. August, mit Behinderungen rechnen. Denn auf einer Länge von 2,8 Kilometer wird …
Runter vom Gaspedal: Bauarbeiten zwischen Jesberg und Oberurff
Neues Gesicht für die Straße

Neues Gesicht für die Straße

Fritzlar. Fritzlar möbelt die Innenstadt weiter auf. Ende des Monats sollen die Arbeiten an der Straße Am Hospital (B 254) beginnen. Die Seite, auf der das Krankenhaus steht, wird …
Neues Gesicht für die Straße
Unterwegs im Auftrag des Herrn

Unterwegs im Auftrag des Herrn

Gudensberg. Patrick Kasaija mag Volksmusik, Pünktlichkeit und Kartoffeln mit Hering. „Er wäre ein richtig guter Deutscher“, sagt Gudensbergs Gemeindereferent Hubert Ziegler.
Unterwegs im Auftrag des Herrn

„Erhöhung der Kreisumlage

Schwalm-Eder. Die Erhöhung der Kreisumlage um drei Prozentpunkte hätte nach Ansicht der FDP-Kreistagsfraktion vermieden werden können. Der Landkreis hätte nur ausreichende …
„Erhöhung der Kreisumlage
Wasser steigt und steigt

Wasser steigt und steigt

Gombeth. Tag für Tag steigt der Wasserspiegel ein Stück, Tag für Tag wird aus dem ehemaligen Tagebau bei Gombeth immer mehr ein See. Am Sonntag, 22. August, können Besucher …
Wasser steigt und steigt
Die Vhs, ein flotter Feger

Die Vhs, ein flotter Feger

Schwalm-Eder. Die alte Tante Volkshochschule (Vhs) gibt es nicht mehr, aus ihr ist ein ziemlich flotter Feger geworden. Das gilt für die Kursinhalte, vor allem aber auch für die …
Die Vhs, ein flotter Feger
Tierschutzverein: Der Traum vom eigenen Heim

Tierschutzverein: Der Traum vom eigenen Heim

Homberg/Borken. 2009 kümmerte sich der Tierschutzverein Homberg/Borken um 229 Fundtiere. Das entspricht der Größenordnung eines Tierheims. Weil es aber kein Tierheim gibt, muss …
Tierschutzverein: Der Traum vom eigenen Heim
Experten bei sozialen Fragen

Experten bei sozialen Fragen

Zimmersrode. Auf sein 60-jähriges Bestehen blickte der VdK-Ortsverband Zimmersrode zurück. Zum Jubiläum waren 90 Besucher gekommen.
Experten bei sozialen Fragen
Historisches Juwel

Historisches Juwel

Niedermöllrich. Groß war das Interesse an dem wiedereröffneten Bergwerksstollen in Niedermöllrich. Bei strahlendem Sonnenschein schauten sich viele Gäste das ungewöhnliche Bauwerk …
Historisches Juwel
Krimiautor Brandschwert in Bad Zwesten

Krimiautor Brandschwert in Bad Zwesten

Bad Zwesten. Der Krimiautor Sönke Brandschwert ist am Freitag, 27. August, ab 19.30 Uhr, in der Buchhandlung Akzente in Bad Zwesten zu Gast. Dort wird der aus Sinsheim bei …
Krimiautor Brandschwert in Bad Zwesten
Die Bagger stehen auf der Bremse

Die Bagger stehen auf der Bremse

Schwarzenborn. Das Verteidigungsministerium muss sparen. Die klamme Kassenlage macht sich auch am Schwarzenborner Standort bemerkbar. Von Baustopp ist im Jägerregiment zwar nicht …
Die Bagger stehen auf der Bremse
Neue Ideen für alte Häuser

Neue Ideen für alte Häuser

Zennern. Immer mehr leer stehende, vom Verfall bedrohte Häuser und Gebäude sowie ein überalterter Ortskern: Das sind die größten Probleme, mit denen der Waberner Ortsteil Zennern …
Neue Ideen für alte Häuser
Sehr seltene Drillingsgeburt: Schottische Hochlandrinder aus Maden feiern Geburtstag

Sehr seltene Drillingsgeburt: Schottische Hochlandrinder aus Maden feiern Geburtstag

Gudensberg/Maden. Paul, Pauline und Paulus leben noch. Die drei Hochlandrinder kamen vor genau einem Jahr in Maden zur Welt – niemand hatte den Drillingen eine Überlebenschance …
Sehr seltene Drillingsgeburt: Schottische Hochlandrinder aus Maden feiern Geburtstag
Sehr seltene Drillingsgeburt: Schottische Hochlandrinder haben Geburtstag

Sehr seltene Drillingsgeburt: Schottische Hochlandrinder haben Geburtstag

Gudensberg/Maden. Paul, Pauline und Paulus leben noch. Die drei Hochlandrinder kamen vor genau einem Jahr in Maden zur Welt – niemand hatte den Drillingen eine Überlebenschance …
Sehr seltene Drillingsgeburt: Schottische Hochlandrinder haben Geburtstag
Sylt-Brände: Patrouillen auch am Kreisheim

Sylt-Brände: Patrouillen auch am Kreisheim

Schwalm-Eder. Extra Streifen laufen nachts durch Westerland/Sylt und versuchen, den Gästen und Einwohnern ein Stück Sicherheit zu vermitteln. Nach der Brandserie auf der …
Sylt-Brände: Patrouillen auch am Kreisheim
Radfahrer schwer verletzt: 12-Jähriger stürzte über Lenker

Radfahrer schwer verletzt: 12-Jähriger stürzte über Lenker

Frielendorf. Ein 12-jähriger Junge aus Frielendorf stürzte am Mittwoch mit seinem Fahrrad und verletzte sich dabei schwer. Der Junge hatte keinen Radhelm getragen.
Radfahrer schwer verletzt: 12-Jähriger stürzte über Lenker